Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Tutorial: Warn- und Copyright-Bildschirme ausblenden. (DMAME kompilieren)

  1. #1
    Registered User Avatar von imhotep
    Registriert seit
    29.05.2006
    Beiträge
    45

    Thumbs up Tutorial: Warn- und Copyright-Bildschirme ausblenden. (DMAME kompilieren)

    Hi, nachdem ich das selber nur durch etwas rumprobieren rausgefunden hab,
    hier ein kleines Tut, wodurch man sämtliche screens mit Warnungen etc. entfernen kann.

    1. Alle Tools von mame.net besorgen:
    http://www.mame.net/downmain.html
    a) mame source 0.106
    b) DJGPP (GCC 3.4.3) compile environment

    2. DJGPP in das Standardverzeichnis installieren (c:\djgpp)

    3. mame source in das Verzeichnis dosmame\src

    4. Eine Datei compile.bat in C:\ erstellen mit dem Inhalt
    path c:\djgpp\bin;c:\ (was ihr sonst noch braucht)
    set djgpp=c:\djgpp\djgpp.env

    5. Defmame src changes für 0.106 für msdos runterladen.
    http://def.buste.de/dEfMAMEsrc.zip

    6. Diese in das src Verzeichnis kopieren d.h. c:\dosmame\src\msdos

    7. Die Datei c:\dosmame\src\usrintrf.c finden.

    8. Folgende Zeilen löschen:
    Code:
    /* if we didn't find a settings file, show the disclaimer */
        if (show_disclaimer && ui_display_copyright(artwork_get_ui_bitmap()) != 0)
            return 1;
    
        /* show info about incorrect behaviour (wrong colors etc.) */
        if (show_warnings && ui_display_game_warnings(artwork_get_ui_bitmap()) != 0)
            return 1;
    
        /* show info about the game */
        if (show_gameinfo && ui_display_game_info(artwork_get_ui_bitmap()) != 0)
            return 1;
    ( 9. Durch die Zeile return 0; ersetzen ) --> obsolet...

    10. Folgende Befehle in der Kommandozeile (DOS-Prompt) eingeben.
    Code:
    cd\
    compile
    cd dosmame
    make MAMEOS=msdos
    Bei mir gab es NACH dmame.exe einen Fehler und der compiler hat abgebrochen, was aber an den restlichen Quellen oder meiner config liegen dürfte.
    Kopiert euch einfach die restlichen exe's von dem kompilierten defmame von
    http://def.buste.de/

    Ach ja, über Feedback würde ich mich freuen
    Geändert von imhotep (19-07-2006 um 09:09 Uhr)

  2. #2
    Registered User
    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    72
    Hallo, das ganze geht noch etwas einfacher.

    1. Schritt:
    Ihr besorgt euch hier das Compile-Programm mit Windows Oberfläche.
    (sozusagen ein "compile-frontend" )
    Hier:
    http://www.headsoft.com.au/index.php...mame&page=mc64

    2. Schritt:
    Ihr besorgt euch die mame-source
    Hier:
    http://mamedev.org/

    3. Schritt:
    Ihr besorgt euch hier die passende highscore.diff
    Hier:
    http://forum.arcadecontrols.com/index.php?topic=64298.0

    4. Schritt:
    Alle Verzeichnisse richtig angeben - nach jedem "diff-file" Apply auswählen und am Ende auf "Go" klicken - FERTIG. Ihr bekommt eine neue mame.exe Datei. Diese dann in euer MAME Verzeichnis kopieren.

    5. Schritt:
    Ihr müsst euch noch die highscore.dat besorgen und ins MAME Verzeichnis kopieren - UND im MAME Verzeichnis einen neuen Ordner anlegen, nämlich "hi".
    Hier:
    http://highscore.mameworld.info/download.htm


    RESULTAT:

    Ihr habt ab sofort keine Lade-, Warn- und Hinweisscreens mehr PLUS Highscore support.



    ps.: Ihr könnt damit natürlich auch andere diffs compilen, zb.: die Zwischenupdates von der Mame Seite.


    Hoffe ich konnte helfen
    lg
    Norman
    Geändert von NormanBates (19-05-2011 um 21:43 Uhr)

  3. #3
    Administration Avatar von zyx
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Strass/Tirol
    Beiträge
    6.405
    sticky
    Alte Real Life Tetris (TM) Weisheit: Je schwerer das Cab, um so mehr Stiegen...

    Electricity is a vengeful bitch who is not to be trifled with

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •