Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Der After Burner Automat aus Terminator 2

  1. #1
    Registered User
    Registriert seit
    07.07.2005
    Beiträge
    42

    Der After Burner Automat aus Terminator 2

    In Terminator 2, wo John Conner in der Spielhalle zockt, sitzt er gerade in nen Afterburner Cab. Ich wollte Fragen ob es das Ding wirklich gibt oder nur im film.

  2. #2

  3. #3
    pixelschubse Avatar von tobu
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.558
    das erste cab was ich je gezockt hab (klar, damals, italienurlaub, wo sonst) *schwelg* ja, es ist ein traum, aber wirklichkeit.
    "Ich würde meinen Kindern lieber Drogen geben als DOS", Scott McNeely, Sun

  4. #4
    Registered User
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    546
    Jo, das ist ein cooler Automat. Hat mich damals echt gut beeindruckt. Übertroffen wurde der nur vom 360Grad Galaxy Force Automat .

  5. #5
    User gesperrt
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    146
    Zitat Zitat von domina Beitrag anzeigen
    In Terminator 2, wo John Conner in der Spielhalle zockt, sitzt er gerade in nen Afterburner Cab. Ich wollte Fragen ob es das Ding wirklich gibt oder nur im film.
    Die Jungs haben recht, es gibt ihn.
    Eines meiner Lieblingstücke...obwohl die Restaurierung sicher hart wird
















  6. #6
    Registered User Avatar von winni
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    31737 Rinteln
    Beiträge
    1.031
    Den kannte ich noch nicht. Cool, mit Kabine.
    Bisher die Version gehabt, wo Du davorsitzt und die Kiste mit dem Steuerknüppel bedienst.
    Ohne so eine Kabine halt, offen.
    Und dann die superschwere Luxusversion, wo Du in einem Sitz bist, der sich in zwei Achsen mit dem Flugzeug mitbewegt.
    Da hast Du das geilste Feeling drinne, das Ganze steht dann auf einer riesigen Metallkiste, dort ist die HW verbaut.
    Die Bewegung erfolgt mit kräftigen Elektromotoren. Wiegt so inne 400 Kg!
    Gruß
    Winfried

  7. #7
    User gesperrt
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    146
    Du meinst, glaube ich, schon die Neuen die schon eher realistisch aussehen. In den Gehäusen gibt es auch G-Loc.
    Dieses ist ein Afterburner Deluxe, das bewegt sich auch um 2 Achsen.
    Man sagt auch es hätte 400kg aber eine Person konnte es an einer Seite unten aufheben, also vermutlich doch nicht so schwer wie es scheint.
    Es wirkt auf den Fotos auch größer als es wirklich ist, eine Cockpit-Eigenheit.

    Mein Tailgunner II Cockpit ist sowas von super klein...ich tue mir sogar schwer beim Einsteigen.

    Hier mal ein Video wie der Afterburner DLX sich bewegt:


  8. #8
    User gesperrt
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    146

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •