Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: DAYTONA : Wer kann helfen

  1. #1
    Man of the Year (1929) Avatar von Pittfall
    Registriert seit
    17.09.2005
    Beiträge
    81

    DAYTONA : Wer kann helfen

    Habe in England nen billigen Daytona Standup geschossen.
    Hatte ja bereist ein Sega Gerät ( Naomi ) http://www.arcadeinfo.de/showthread....4436#post34436
    Dieser hat einen richtigen VGA Anschluß.
    Dachte das der Daytona das gleich ist ( leider nicht der Fall )
    Da ich das Gerät hauptsächlich mit der DC betreiben möchte muß ich einen VGA #Stecker dor anbringen.

    Es kommen 5 Steuerkabel vom Monitor Kontollboard.

    BLAU , GRÜN , ROT ( nehme an das es sich hier um die Farben Handelt.
    Zwei weitere kommen von dem selben Anschluß
    WEIß und Blauweiß gestreift ( diese sind seperat gelegt ( siehe letztes Bild ).

    Wer kann mir sagen wohin an nem VGA Stecker die Pins kommen ?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Techniker Avatar von Ewald
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    647
    Dieses Chassis sieht nach Eygo oder Wei-Ya aus, synchronisiert möglicherweise nur auf 15 und 25 Khz, es gibt aber auch Exemplare wo der H-Syncbereich im HI-Mode 24 bis 31 Khz erfaßt. Das weiße Kabel ist in jedem Fall der "H bzw. Comp-Sync", die Masse ist meistens schwarz, könnte aber auch blau/weiß sein. Einfach im ausgeschaltetem Zustand mit dem Durchgangprüfer (Ohmmmeter) auf Verbindung mit GND der Spielplatine prüfen!

  3. #3
    Man of the Year (1929) Avatar von Pittfall
    Registriert seit
    17.09.2005
    Beiträge
    81
    Vielen Dank erst mal.
    Kannst Du mir noch sagen wo auf nem VGA Stecker die Anschlüsse liegen müssen

    Hier eine Skizze


    \.. ooooo 7
    .\ ooooo /
    ..\ ooooo/
    ...-------

    VGA Stecker von Vorn

  4. #4
    Registered User Avatar von Luigi
    Registriert seit
    29.03.2004
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    4.936
    schöne Kiste

    Was hat denn da der Versand aus England gekostet`??

  5. #5
    Man of the Year (1929) Avatar von Pittfall
    Registriert seit
    17.09.2005
    Beiträge
    81
    Hi...

    Hab da ne Super Spedi.
    Kompl. incl. Versicherung ( 250kg )
    150€

  6. #6
    Multisync Candy Cab Owner Avatar von KoolKolo
    Registriert seit
    18.07.2004
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.573
    Wie Ewald schon geschrieben hat, gibt Daytona ein Mid-Res, also 25 kHz Signal aus.
    Höchstwahrschienlich ist das ein Mid-Res only Monitor, wobei aber eigentlich sehr viele auf ein 15 kHz Signal verstehen.

    Mit der VGA Box vom DC (31 kHz) kannste Pech haben und auf dem Monitor kein Bild bekommen.

    Gruß Kai

  7. #7
    Man of the Year (1929) Avatar von Pittfall
    Registriert seit
    17.09.2005
    Beiträge
    81
    So....

    hier die Bezeichnung auf dem Monitor

    A63LCC11X
    Und Das Zeichen von Mituzubishi

    Weiter....

    SO'n Scheiß.
    Wollte Aktivboxen anklemmen und nun höre ich gar nichts mehr.
    Vermute das es die Enstufe gehimmelt hat

    Weiter....

    Hoffe immer noch auf ne Belegung eines VGA Steckers.
    Möchte mir weder die DC noch den Monitor beschädigen

  8. #8
    Multisync Candy Cab Owner Avatar von KoolKolo
    Registriert seit
    18.07.2004
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.573
    Hier ist die VGA Belegung:

    http://www.ccr-computerclub.de/lam2/15p_moni.htm

    Dann so vorgehen, wie Ewald es beschrieben hat...

  9. #9
    Man of the Year (1929) Avatar von Pittfall
    Registriert seit
    17.09.2005
    Beiträge
    81
    Hallo....

    ROT, Grün und Blau sind Klar.

    Der Weisse kommt dann wohl an H Sync ( Pin 13 ) oder ?

    Der Blau/weiße ( Ist Masse ) ... wo kommt der hin ?
    Masse allgemein ( Pin 4 ) oder an Farb Masse ( Pin 11 ) oder eine bzw alle Rot,Grün, Blau Massen ?

    Vielen Dank

  10. #10
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    ist ein 15/25 KHz Monitorchassis, lässt sich umstecken. Ich hab es gerade hier liegen. Ist gut bespielt worden... Der SW 1 welcher nicht besrückt ist / war wird die Rätsels Lösung sein, mal schaun.
    Lötkölbenschwinger

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •