Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Monitorersatz für Astro City

  1. #1
    Registered User Avatar von Kolibri
    Registriert seit
    24.08.2021
    Beiträge
    89

    Monitorersatz für Astro City

    So, nachdem ich dank Winni nun einen funktionierenden Astro City habe, gehts zum letzten Teil der Restauration. Ich brauche einen neuen Monitor.

    Mein verbauter Toshiba a68kju96x ist, überseht, mit Kratzern, teilweise auch sehr tief, zudem Burn-in, das bei manchem weißen Bild einfach stört.

    Ich würde ihn sehr gerne ersetzen. Nur wie und wo fange ich da an. Was habe ich da für Möglichkeiten?

    Danke

  2. #2
    Premium Messie Platin Avatar von winni
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    Vergangenheit 2.0
    Beiträge
    1.715
    Kannst nach einem 100Hz Fernseher mit 68iger Bild schauen und die Röhre übernehmen.

  3. #3
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.895
    Sehr tiefe Kratzer auf Bildröhren? Zeigen.
    Will ein Neutron in die Disko, sagt der Türsteher: "Sorry - heute nur für geladene Gäste!"

  4. #4
    Registered User Avatar von Kolibri
    Registriert seit
    24.08.2021
    Beiträge
    89
    Kratzer auf bzw. im Glas

  5. #5
    Registered User Avatar von Kolibri
    Registriert seit
    24.08.2021
    Beiträge
    89
    Ich habe heute mit ner Firma telefoniert die früher solche Candy und andere Arcades vertrieben haben. Die meinten man könne CRT´s mit Krazern "schleifen", das würde viel ausmachen.

    Kann mir dazu jemand was sagen ?

  6. #6
    Premium Messie Platin Avatar von winni
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    Vergangenheit 2.0
    Beiträge
    1.715
    Blöde Antwort: Carglass??
    Ich hab keine Ahnung.......... aber die werben doch damit......

  7. #7
    Moderation Avatar von Astrocade
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    884
    das tuns sie.
    haben mich aber ausgelacht, als ich mit einem moni vorfuhr...........


    Firma könne CRT´s mit Krazern "schleifen"
    wenn die das können wärs toll.
    berichte mal........

    ansonsten gibt es noch ne andere lösung.
    thread folgt...........
    Geändert von Astrocade (29-09-2022 um 07:15 Uhr)
    sooooo viele spiele, und sooooo wenig zeit

  8. #8
    Premium Messie Platin Avatar von winni
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    Vergangenheit 2.0
    Beiträge
    1.715
    Ja.....watt denn.....Glas ist doch Glas......ist doch für die Jungs bestimmt kein Hexenwerk!
    War ja nur eine (ich finde naheliegende) Idee........
    Ich tausche lieber direkt........ hab da so ein paar Regale gebaut

    20.jpg

  9. #9
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    6.566
    Ich dachte Vehikelglas tauscht nur aus.
    Weil Kratzer viel zu gefährlich sind, da macht es in Bälde KRRAAACK, und die ganze matte Scheibe ist hin

    Winni:
    Wenn ich malen könnte würde ich dir ein Gemälde von einem bildröhrenden Hirsch malen

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  10. #10
    Registered User Avatar von Kolibri
    Registriert seit
    24.08.2021
    Beiträge
    89
    So habe jetzt paar Röhren TV´s probiert. Das geht schon nur passt dann das Bezel nicht mehr weil die Form der Röhre nicht stimmt.

    Winni du hast nicht noch nen Toshiba A68KJU96X in Deinem wunderschönen Regal ?

    Ach ja, ich habe nen Glaser gefragt, der traut sich da nicht ran weil er "nicht weiss wie tief er da kann" was auch immer ...

    Edit: Zum Mäuse melken, habe jetzt einen Top Monitor angeboten bekommen allerdings mit einem FETTEN Burn-in. Das bekomme ich auch nicht mehr raus oder gibts das Wege ?
    Geändert von Kolibri (01-10-2022 um 16:54 Uhr)

  11. #11
    Registered User Avatar von Kolibri
    Registriert seit
    24.08.2021
    Beiträge
    89
    So ich habe nun einen gefunden jetzt meine Frage.

    Kann ich den alten wenn er ne Woche nicht lief einfach so rauslüften oder bekomme ich dann eine gespult (Strom) ?

    Kann ich den Saugnapf (ich weiss die richtige Bezeichnung nicht) am Monitor einfach raus ziehen oder gibts da was zu beachten und wie mache ich das wieder rein ?

    Danke

  12. #12
    Premium Messie Platin Avatar von winni
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    Vergangenheit 2.0
    Beiträge
    1.715
    Entladen
    Entladen.jpeg
    Das Masseband am Graphitbelag mit dem Schraubendreher verbinden und dann unter die Kappe fahren.
    Falls noch Ladung frauf gewesen sein sollte, macht es nur patsch.
    Ende. Die Kappe hat einen Klemmkontakt, der in der Regel durch seitliches Abscheren ausgehakt wird.

  13. #13
    Premium Messie Platin Avatar von winni
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    Vergangenheit 2.0
    Beiträge
    1.715
    Achso.....die Frontscheibe einer solchen Röhre ist locker 1,5 cm dick.
    Da kann er doch ohne Nachdenken ein, zwei mm abtragen?

  14. #14
    Registered User Avatar von Kolibri
    Registriert seit
    24.08.2021
    Beiträge
    89
    Zitat Zitat von Astrocade Beitrag anzeigen
    ansonsten gibt es noch ne andere lösung.
    thread folgt...........





  15. #15
    Moderation Avatar von Astrocade
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    884
    gemach gemach............
    sooooo viele spiele, und sooooo wenig zeit

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •