Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Suche Prom 82S129 für eine Centipede PCB

  1. #1
    Registered User Avatar von Rumblejack
    Registriert seit
    09.03.2021
    Beiträge
    11

    Suche Prom 82S129 für eine Centipede PCB

    Hallo,
    bei meinem Neuerwerb einer Centipede PCB fehlt leider der 82S129 Prom.
    Könnte mir den jemand programmieren oder noch besser ein Stück komplett programmiert zukommen lassen?
    Gegen Kostenerstattung natürlich.

    Danke, Rumblejack

  2. #2
    Moderation Avatar von Astrocade
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    944
    du brauchst also das sync prom auf P4?
    der rest der pcb funktioniert......?
    Geändert von Astrocade (09-01-2022 um 20:56 Uhr)
    sooooo viele spiele, und sooooo wenig zeit

  3. #3
    Registered User Avatar von Rumblejack
    Registriert seit
    09.03.2021
    Beiträge
    11
    Ja, P4.
    Ob der Rest funktioniert - kann ich nicht sagen.
    Dachte ohne das Prom macht es eh keine Sinn zu testen.
    Optisch ist das Board sonst in Ordnung.
    Sollte ich es ohne das Prom testen?

  4. #4
    Moderation Avatar von Astrocade
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    944
    das macht keinen sinn,
    weil das prom eine zentrale funktion hat.

    hier hilft tatsächlich nur der test mit einem funktionierenden prom...........



    eine zweite pcb hast du vermutlich nicht....?
    Geändert von Astrocade (10-01-2022 um 10:00 Uhr)
    sooooo viele spiele, und sooooo wenig zeit

  5. #5
    Registered User Avatar von Rumblejack
    Registriert seit
    09.03.2021
    Beiträge
    11
    Das wäre schön. Leider nicht.

  6. #6
    Registered User Avatar von Rumblejack
    Registriert seit
    09.03.2021
    Beiträge
    11
    Hallo,
    nach ein paar Monaten habe ich mich mal wieder mit der Centipede PCB beschäftigt.
    Ich antworte auf meine eigenen Anfrage, da ich mittlerweile das Problem gelöst bzw. umgangen habe.

    Mit einem zusätzlichem funktionierendem Centipede-Board konnte ich feststellen das außer dem fehlendem Prom noch etwas anderes defekt war, da das Board nicht startete.
    Der Fehler war schnell gefunden, kein Takt vorhanden, der Quarz war auf einer Seite beschädigt (eingedrückt).
    Da ich (außer im Ami-Land) niemanden gefunden hatte, der mir den Prom programmieren konnte, habe ich nach Alternativen gesucht.
    Mit einer kleinen Adapterplatine ist es möglich den 82S129 mit einem leicht verfügbaren EEprom Winbond 27C512 zu ersetzen,
    welcher gut mit einem Standard-Brenner zu programmieren ist.
    Also Adapter gelötet und EEprom programmiert - und das Board läuft, siehe Foto.
    Die Huckepacklösung sieht zwar optisch nicht so gut wie der Original-Chip aus, funktioniert aber einwandfrei.

    Den ersten Adapter hatte ich von 8BitManshed (Etsy) erworben.
    Mittlerweile habe ich mir neue Adapter-Platinen bei einem Dienstleister machen lassen.
    Quelle: https://github.com/SukkoPera/OldPromAdapter

    Wer da noch Bedarf hat darf sich gern bei mir melden, ein paar habe ich noch.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #7
    Moderation Avatar von Astrocade
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    944
    glückwunsch.
    leider funktioniert diese lösung nicht immer, weil ein prom viel schneller ist als ein (e)eprom.
    z.b. im video bereich mit pixel clock kannste sowas nicht machen, weil zu langsam.

    für deinen fall ist es aber durchaus eine alternative,
    gerade auch wenn man die proms nicht mehr auftreiben / programmieren kann.

    gut gemacht und danke für die rückmeldung.............
    sooooo viele spiele, und sooooo wenig zeit

  8. #8
    Registered User Avatar von SamWhiskey
    Registriert seit
    12.01.2016
    Beiträge
    430
    Ganz schöner Brocken.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •