Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: SEGA FD1089 ICs automatisch decodieren /decrypten .....

  1. #1
    Registered User Avatar von mos6581
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    148

    SEGA FD1089 ICs automatisch decodieren /decrypten .....

    Sega System 24 autodecrypter. Einfach das alte Modul aufstecken und die Hardware entschlüsselt den SEGA Security IC...

    na wenn das mal nix is ?

    500 Euro pro Crack - fast gschenkt oda ?

    https://translate.google.com/transla...0%25C9%25DF68k

  2. #2
    Registered User Avatar von Astrocade
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    626
    nett, nur ein bisserl teuer...........
    sooooo viele spiele, und sooooo wenig zeit

  3. #3
    Registered User Avatar von mos6581
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    148
    also wenn ichs richtig verstehe kauft man für 500 den Analyzer (software) und einen FDxxxx Emulator.
    Was das interessanter fürs Forum macht ist die Tatsache das man ja damit sich dann alle FDxxx gecrypteten Spiele (eprom speicher)
    knacken kann und die Spiele dann unverschlüsselt auf alle anderen Platinen verbauen kann
    und nur mehr einen normalen 68000 mit Adaptersockel dafür benötigt und das ist ja dann nicht mehr teuer.

    Die Investion würde sich fürs Arcadeinfo (als Verein) also schon auszahlen ?

    LG
    Mos

    Leider ist der Mailemfänger unbekannt. Hatte ihm heute geschrieben er solle mal so ein Set zu mir senden...

    Habe grad das Problem das meine Batterie im FD1089B platt ist und mein Enduro Racer nicht mehr hochkommt.
    vielleicht kann ich die Roms vom Bootleg übernehmen. Hatte noch keine Zeit da tiefer rein zu schauen.
    Muss vorher noch andere Platinen überarbeiten....
    Geändert von mos6581 (08-05-2020 um 18:10 Uhr)

  4. #4
    Registered User Avatar von Astrocade
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    626
    das ganze ist nur relativ sinnfrei, denn es gibt ja längst patche für dieses problem..........
    sooooo viele spiele, und sooooo wenig zeit

  5. #5
    Registered User Avatar von mos6581
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    148
    wie meinst das ?
    Hast du ein Space Harrier oder Enduro racer mit YM2151 sound code ?
    Gibt es alle sega spiele inzwischen decrypted ? Hab ich geschlafen ?

  6. #6
    Registered User Avatar von Astrocade
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    626
    es gibt z.b. diese jungs hier:
    http://www.segaresurrection.com/
    man findet aber auch "freie" quellen

    Space Harrier benötigt doch gar keinen patch? und für Enduro Racer gibts einen........
    Geändert von Astrocade (11-05-2020 um 06:49 Uhr)
    sooooo viele spiele, und sooooo wenig zeit

  7. #7
    Registered User Avatar von mos6581
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    148
    Also wenn ich das jetzt verstehe, lade ich den Space Harrier und brenne ihn auf Eproms und stecke die in den Enduro Racer Mainboard ?
    Das geht ? Dachte die sind gecrypted.

  8. #8
    Registered User Avatar von Astrocade
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    626
    ja, das geht............

    auf der Space Harrier ist aber noch zusätzlich eine I8751 verbaut.
    http://reassembler.blogspot.com/2020...ikes-back.html

    die nötigen patche kann du dort runterladen...........
    Geändert von Astrocade (22-05-2020 um 08:40 Uhr)
    sooooo viele spiele, und sooooo wenig zeit

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •