Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 23 von 23

Thema: Experte für Pandora Box und Pinbelegung gesucht

  1. #16
    Registered User Avatar von winni
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    31737 Rinteln
    Beiträge
    1.220
    Danke für die digitalen Blumen

  2. #17
    Registered User Avatar von pin_HP
    Registriert seit
    02.11.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    104
    Zitat Zitat von Terune Beitrag anzeigen
    Gibt es hier im Forum jemanden aus der Umgebung von Köln/Bonn, der mir evtl. beim Aufbau dieser Pi-Lösung behilflich sein könnte?
    Das ist überhaupt keine Hexerei. Du brauchst:

    Die Pi2Jamma-Platine
    1 Raspberry Pi3+
    1 SD-Karte (je nach Software ab 4 GB), möglichst schnell.
    1 USB-Stick (32 GB - da passen mir über 3000 Spiele drauf)

    Den Raspberry Pi auf die Platine stecken, SD-Karte mit der Software in den Pi, Platine an Jamma anstecken - los gehts.

    Vorteilhaft sind 2 USB-Verlängerungskabel vom Pi herausgeführt z. B in die Kassentür. Dann kommt man leicht an den USB-Stick ran, um etwas draufzuladen bzw. um eine USB-Tastatur anzustecken (für Spieleinstellungen - Leben, individuelle Tastenbelegung, Lautstärke und so).

    Die Qualität und Originaltreue ist enorm, kein Vergleich zu den Chinaprodukten.

    Bei der Software kann ich aushelfen 😎

  3. #18
    Registered User Avatar von Astrocade
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    593
    Die Qualität und Originaltreue ist enorm
    so?
    solche aussagen sind gewagt.
    wie viele originale hast du denn zum vergleichen da?

    ohne echten vergleich ist sowas schnell dahingesagt.
    wenn du dir die mühe machst, wirst du die unterschiede feststellen.
    diese sind teilweise schon gravierend.

    wer ein lieblignsspiel aus seiner jugend kennt und es auf einer solchen kiste wiedersieht, kann krass entäuscht werden.
    manches andere ist recht brauchbar.

    will diese dinger nicht verteufeln und sie haben ihren stellenwert, aber bitte hebt das zeuch doch nicht in den himmel.
    es bleiben eben nur emulatoren mit uraltem core, teilweise mit nicht zu unterschätzendem administrativen aufwand.
    Geändert von Astrocade (17-08-2019 um 08:25 Uhr)
    sooooo viele spiele, und sooooo wenig zeit

  4. #19
    Registered User Avatar von pin_HP
    Registriert seit
    02.11.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    104
    Zitat Zitat von Astrocade Beitrag anzeigen
    so?
    solche aussagen sind gewagt.
    wie viele originale hast du denn zum vergleichen da?
    Nachdem ich im Februar im Computerspielmuseum in Berlin war und auch neulich auf der ComicCon bei uns Originale gespielt habe, traue ich mich das besten Gewissens zu sagen. Pi2Jamma ist wirklich gut. Ein langjähriger Fan merkt vielleicht (meinetwegeen auch sicher) schon bei den ersten Spielzügen etwas - mir als Gelegenheitsspieler würde wahrscheinlich nicht einmal im Side-by-Side-Vergleich etwas Nennenswertes auffallen.

  5. #20
    Registered User Avatar von Astrocade
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    593
    mir als Gelegenheitsspieler würde wahrscheinlich nicht einmal im Side-by-Side-Vergleich etwas Nennenswertes auffallen.
    nicht böse gemeint,
    aber genau deswegen solltest du solche aussagen zur originalität eigentlich nicht tätigen.
    es könnte sein, das dich da einer beim wort nimmt und hinterher enttäuscht ist..............



    und jetzt uns allen ein schönes wochenende und viel spass beim zocken,
    egal womit.........
    Geändert von Astrocade (17-08-2019 um 09:05 Uhr)
    sooooo viele spiele, und sooooo wenig zeit

  6. #21
    Registered User Avatar von ARCADE5AVER
    Registriert seit
    15.06.2019
    Beiträge
    31
    Bei meinen Lieblingen merke ich es sofort ob da original Hardware oder eine Emulation läuft. Meist ist es der Lag, aber auch Sound stimmt oft nicht oder die Geschwindigkeit.
    Trotzdem ist die Pi2Jamma Lösung die beste und günstigste, wenn es um Multigames im Cabinet geht.
    LCD und TFT tun im Cabinet doch nur noch weh! Ich habe es schon all zu oft Besungen, im Cabinet da muss ne Röhre brummen!

  7. #22
    Registered User Avatar von pin_HP
    Registriert seit
    02.11.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    104
    Zitat Zitat von Astrocade Beitrag anzeigen
    aber genau deswegen solltest du solche aussagen zur originalität eigentlich nicht tätigen.

    und jetzt uns allen ein schönes wochenende und viel spass beim zocken,
    egal womit.........
    Man könnte sich ja mal auf ein Wording einigen. Wie wäre es mit

    "Die Qualität ist, verglichen mit den einschlägigen Chinaprodukten, enorm. Wer das Original in- und auswendig kennt, findet sie jedenfalls grottenschlecht"

    Ich hab viel Spass beim Programmieren ... der letzte Feinschliff des neuen Image-Updates.

    Happy Gaming
    hp

  8. #23
    Registered User Avatar von Astrocade
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    593
    klingt doch gut............
    sooooo viele spiele, und sooooo wenig zeit

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •