Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Photo Play 2000 Münzprüfer C120 richtig einstellen

  1. #1
    Registered User
    Registriert seit
    26.01.2019
    Beiträge
    5

    Photo Play 2000 Münzprüfer C120 richtig einstellen

    Hallo zusammen,

    in meinem Photo Play 2000 ist ein C120 Münzprüfer verbaut, der bereits Euro Münzen erkennt. Nur leider ordnet er die erkannten Münzen falsch zu:

    Einwurf -> Erkennug:

    50 ct -> 10 ct
    1 € -> 20 ct
    2 € -> 50 ct

    Ist das nun ein Software Problem, welches ich am Photo Play beheben muss, oder muss der Münzpürfer umprogrammiert werden? Welches Equipment benötige ich hierfür? Wenn ich die Anleitung des C120 richtig verstanden habe, sind die DIP-Schalter nur zum Ausschließen bestimmter Münzen vorgesehen, richtig? Die DIP-Schalter stehen deshalb bei mir alle unten (OFF).

    Ich könnte ja damit leben, wenn die Buchhaltung das nicht richtig erfasst, da ich den Automat privat nutze, aber leider lässt der Photo Play nur eine Zuordnung von mindestens 30 ct / Kredit zu. D.h. um Spielen zu können benötige ich, in meinem speziellen Fall, immer mindestens einen Einwurf von 1,50 € und das ist blöd. Ich würde lieber gerne 1 € einwerfen und dafür 10 Kredits bekommen.

    Kann mir da jemand helfen?

    Gruß Kai

  2. #2
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.914
    Gerät einfach auf Freispiel stellen.
    Zack!

    Elektronischen Münzprüfer kann man nicht grad so mit Kaugummipapier und Taschenrechner umprogrammieren.
    Und wer braucht privat schon Münzeinwurf?

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  3. #3
    Registered User
    Registriert seit
    26.01.2019
    Beiträge
    5
    Guten Morgen,

    ich könnte mich genauso gut vor die Glotze setzen und DschungelCamp schauen. Aber wer will das schon? Da versuche ich doch lieber herauszufinden, wie so ein Münzprüfer funktioniert, auch wenn es über das Kaugummipapier hinausgeht. Dass man den Automat auf Freispiel umstellen war mir bekannt, trotzdem danke für den Tipp. Mir geht es eher darum, dass es authentischer / nostalgischer wirkt, wenn man Münzen einwerfen muss. Beim Freispiel müsste ich ja sonst auf das "Dankeeee" der jungen Dame aus dem Photo Play verzichten

    Also falls jemand Erfahrung mit dem C120 hat, und mir helfen möchte, darf sich gerne melden. Ich freue mich auf einen Erfahrungsaustausch.

    Gruß Kai

  4. #4
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.914
    Ok... .

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  5. #5
    Registered User
    Registriert seit
    27.10.2016
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    50

    C 120

    Hallo, nimm doch einen SR 3 Münzprüfer. Ich denke man konnte die Spiele nicht zu billig programmieren - Werkseinstellung.

  6. #6
    Registered User Avatar von winni
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    31737 Rinteln
    Beiträge
    1.215
    Rein prinzipiell:
    Ein elektronischer Münzer hat mehrere "Münzkanäle" und damit mehrere Ausgänge.
    Jeder erkannten Münze ist ein bestimmter Ausgang zugeordnet. Dabei sollte es doch egal sein, wie das Kind heißt.
    Bietet die Soft des PP denn keine Möglichkeit (wie andere Geräte), jedem Kanal eine bestimmte Wertigkeit zuzuordnen?
    Ähnlich der Einstellung einer Kreditplatine?

  7. #7
    Administration Avatar von zyx
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Strass/Tirol
    Beiträge
    6.398
    Is leider schon ewig her, aber konnte man nicht im Setup einstellen welcher Kanal welche Kredits vergibt?
    Alte Real Life Tetris (TM) Weisheit: Je schwerer das Cab, um so mehr Stiegen...

    Electricity is a vengeful bitch who is not to be trifled with

  8. #8
    Registered User Avatar von winni
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    31737 Rinteln
    Beiträge
    1.215
    Genau DAS meine ich doch

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •