Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 36

Thema: Hantarex US250 pfeift

  1. #1
    Registered User
    Registriert seit
    06.11.2013
    Beiträge
    15

    Hantarex US250 pfeift

    Hi,

    Ich wollte einen artwortlosen Thread von 2008 nicht fleddern, aber ich habe das gleiche Problem.
    Ich habe einen Nova Big Screen bekommen, Zustand akzeptabel.
    "Last Day" ist verbaut und funktioniert, aber das Hantarex US250 pfeift nur.
    Es riecht nicht, raucht nicht, aber tut auch nichts, eine Sicherung sieht ok aus.

    Ist das Problem bekannt und vor allem: Wie kann ich es beheben?

    Danke und Grüße,
    Detonator

  2. #2
    Registered User Avatar von Luigi
    Registriert seit
    29.03.2004
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    4.880
    Hallo und willkommen.

    "eine Sicherung sieht gut aus"...hast du sie mal gemessen?

    Auf der anderen Seite, wenn die Sicherung defekt wäre, würde das Netzteil gar nichts machen, wohl auch nicht pfeifen.

    Ich hab leider gar keine Ahnung vom Elektronik-Reparieren, aber ich würde z.B. mal die Abdeckung entfernen und schauen, woher das Pfeifen genau kommt

  3. #3
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.517
    Auf der Platine des Netzteils sollte wohl ein Trafo verbaut sein, die können manchmal anfangen zu pfeifen, durch irgendwelche Vibrationen der Wicklung oder so, was weiss denn ich
    Ich erinnere mich gelesen zu haben dass das per se harmlos ist und man dem Problem durch einsprühen von Kleber beikommen soll. Ob dem tatsächlich so ist weiss ich nicht. Da ich mich erinnere wer der tippgebende Arcade-Chaot war, wäre ich persönlich damit sehr vorsichtig, würds aber trotzdem machen

    Dieser extrem hilfreiche Beitrag wurde Ihnen präsentiert von www.glauben-und-meinen.de, der Kompetenzoase im Netz für Intelligenznomaden, Spekulativexperten und Faktenzauberer.
    (Ich hab gehört die Seite soll ganz gut sein)

    PS: das Handbuch, falls b-Nötigt, gibt es direkt hier in diesem Etablissement d'amusement, gratis und garantiert ohne weitere Verpflichtungen: http://files.arcadeinfo.de/Sonstiges...r%20Supply.pdf (nach b-Nutzung bitte wieder zurückbringen)

    PPS: Kollege Louis Gee hat vollkommen recht. Die Sicherung möchte geprüft werden, betrachtet werden ist ihr unangenehm. Desweiteren besagt das oben erwähnte Handbuch dass das Produkt "Hantarex US 250" deren Stück 4 (in Worten: vier) enthalten soll. Dies erfordert weitere Nachforschung seitens des Fragenden was möglicherweise in einer zwangsweisen Abschraubung der Metallabdeckung resultiert.
    Zum testen die Sicherung ihrer Halterung entreissen.
    Man benötigt anschliessend ein sog. "Multimeter".
    Geändert von Laschek (23-10-2018 um 12:39 Uhr)

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  4. #4
    Registered User
    Registriert seit
    06.11.2013
    Beiträge
    15
    Danke Laschek.
    Wie es das Schicksal so will, hab ich vor dem Lesen dieser Antwort keinen anderen Weg durchs Forum gefunden, der ohne Deine Ergüsse brach lag.
    Das ist wohl auf dem Umstand geschuldet, dass Du nicht nur viel Wissen angesammelt hast, sondern uns auch teilhaben lässt. Das ist voll nett Yo, also am WE kann ich endlich weiter am Gerät fummeln, auch wenn es sich wahrscheinlich auch dadurch intimst berührt fühlt. Vielleicht ergibt sich ja wieder ein Oha-Effekt mit schillernder Aura, wie letztes Wochenende, als ich "die Schublade" am Nova Big Screen fand, nachdem ich eine reichliche Stunde voller Unverständnis die mangelhafte Zugänglichkeit wichtiger Bauteile bemängelt hatte. (So muss sich Indiana Jones fühlen) Auch hier half völlig unerwartet ein Handbuch weiter.


    Das Handbuch des Netzteils habe ich bereits geholt und ich werde es dann auch wieder ordentlich hochladen.


    Danke und Grüße,
    Daniel


    (Fuck, der Realname. Naja, Nun isses raus).

  5. #5
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.517
    Hallo Danonator.

    Ja, Handbuch.
    Lesen.
    Es bildet.
    Jedoch es birgt g-Fahr.
    Je nach Qualität des Stoffes bildet es weiter oder zurück.
    Man möchte nur eines davon.

    Bitte berichte weiter von deinen Fortschritten und mach doch auch mal paar Fotos.
    Egal von was, Hauptsache Fotos, die werden nämlich immer verlangt.

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  6. #6
    Registered User
    Registriert seit
    06.11.2013
    Beiträge
    15
    Alles klar.

  7. #7
    Registered User
    Registriert seit
    06.11.2013
    Beiträge
    15
    Hier mal zwei Bilder vom Gerät. Die Konsole ist arg verwurstet, aber darunter ist noch sehr viel original.
    Dem Modder möchte man am liebsten die Hände abhacken. Denn auch die behelfsmäßige Verkabelung ist schon grenzwertig.
    Die Platine selbst funktioniert. Aber das kommt auf dem 25" bestimmt richtig gut, ich bin gespannt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #8
    PCB Terrier Avatar von mikemcbike
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    1.066
    Boah, ist die dreckig...

  9. #9
    Registered User
    Registriert seit
    06.11.2013
    Beiträge
    15
    Naja, ist wohl öfter so bei Findlingen, oder?
    Aber es wird ja bald besser. Dann hat er ein warmes und sauberes Zuhause, mit noch ein paar anderen Arcades und nem Flipper.

  10. #10
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.517
    Flipper ist gut.
    Flipper ist die Zukunft.

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  11. #11
    Registered User Avatar von mos6581
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    125
    Wenns keine Überlast ist weil kurzschluss am Ausgang einer Ausgangsspannung würde ich mal die Heissklebepistole anwerfen und den Trafo im Netzteil am Rand auf die Platine mit Klebenaht
    versehen. Das sollte das Mitschwingen verhindern.

    Irgendwo von mir ist hier ein Thread wo ich so ein Netzteil in der Mangel hatte .... (Platinenbruch und Diodenproblem so weit ich mich erinnere)

  12. #12
    Registered User
    Registriert seit
    06.11.2013
    Beiträge
    15
    Das muss ich erstmal testen.
    Da ich ja nun die heilige Schublade entdackt habe und an alles geschmeidig rankomme, werde ich alle Sekundärkreise mal abklemmen und schauen was passiert.
    Alles durchmessen und dann hoffe ich eine Fehlerbild zu haben.

    Aktueller Stand war halt, dsas ich angeschaltet habe, es kam ein Fiepen aus Richtung Netzteil und es tat sich nüschts.
    Die Vermutung 1 war, es ist irgendwo ein Kurzer drauf und das Teil schält ab und warnt. (Kann es sowas?)
    Die Vermutung 2 war, es ist kaputt, irgendwas fiept, und deswegen geht auch nichts an.

    Aber ohne Messungen ist das halt alles nur Spekulatius.

  13. #13
    Registered User Avatar von mos6581
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    125
    Bei mir war kurzer und der Thyristor hat sich selbst ausgelötet. Der war ein Schutz vor überspannung am 5V Zweig.
    Checke deine Verkabelung.
    Klemm die Platine ab.

    Ansonsten versorgt das NT auch noch deinen MTCxxxx Hantarex Monitor mit 118V soweit ich mich erinnere ?
    Auch da kann irgendwas kurzschliessen.

  14. #14
    Registered User
    Registriert seit
    06.11.2013
    Beiträge
    15
    Ja, der Monitor hängt da gleich mit dran. Das ist ja auch bisschen das Problem.
    Denn so kann ich da kein normales Netzteil einbauen, falls das hier gestorben ist.
    Deswegen hoffe ich auf einen möglichst einfach Fehler, den ich beheben kann.
    Ich habe keinen Bock an den höheren Spannungen rumzupopeln.
    Das Netzteil an sich ist schon Herausforderung genug :-/

  15. #15
    Registered User
    Registriert seit
    06.11.2013
    Beiträge
    15
    Aussage vom Vorbesitzer war: Das Ding lief schon mal, und seit deren letzten Umzug (vor ca. einem Jahr) nicht mehr.
    Naja, das kann ja alles sein. Nichtsdestotrotz finde ich, mit 100€ für das Ding bin ich ganz gut weg gekommen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •