Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 21 von 21

Thema: TAP Austria cabaret Jamma

  1. #16
    I am the law Avatar von zyx
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Strass/Tirol
    Beiträge
    6.339
    "It blows my mind that with the retro gaming community and tools like MAME these games and the 8 and 16 bit cultures live on."
    Eugene Jarvis

    Cassini showed us the beauty of Saturn. It revealed the best in us. Now it's up to us to keep exploring.

    Electricity is a vengeful bitch who is not to be trifled with

  2. #17
    PCB Terrier Avatar von mikemcbike
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    1.021
    Was mich an Österreichern fasziniert, ist, dass sie nie rausgefunden haben, dass es für Platinenstecker sogenannte "Edge Connectors" gibt, die man anstecken und wieder demontieren kann, ohne auf Platinen rumlöten zu müssen...

  3. #18
    Registered User
    Registriert seit
    12.09.2016
    Beiträge
    10

    Talking

    Zitat Zitat von mikemcbike Beitrag anzeigen
    Was mich an Österreichern fasziniert, ist, dass sie nie rausgefunden haben, dass es für Platinenstecker sogenannte "Edge Connectors" gibt, die man anstecken und wieder demontieren kann, ohne auf Platinen rumlöten zu müssen...
    tja wir Ösis halt


    es werden ja einige Platinen im Internet gehandelt , passen die alle oder gibts da auch unterschiede

    thx

  4. #19
    PCB Terrier Avatar von mikemcbike
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    1.021
    Es gibt jede Menge unterschiedliche Anschlüsse. JAMMA ist ein häufiger Standard bei "neueren" PCBs ab ca. 1985.
    Dann gibt es noch viele spezifische Anschlüsse - Konami, Sega, 1942, etc. etc.

    Unter KLOV findet man zu jedem Spiel die entsprechende Belegung ("Pinout")...

    https://www.arcade-museum.com/game_d...p?game_id=6766

    Es gibt auch Anschlüsse, die sehen nur so aus wie JAMMA, sind es aber nicht --> Sega System 16 zum Beispiel... Also vorher abklären ist immer eine gute Idee, wenn man seine PCB nicht braten möchte.

  5. #20
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.433
    Controls und Monitorausrichtung.
    Auch diese gilt es zu beachten.
    Ein horizontales Lenkrad-Spiel an einem vertikal vermonitortem und bejoysticktem g-Rät ergibt wenig Sinn.
    Hindernisse.
    Sie sind von großer Zahl.

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  6. #21
    PCB Terrier Avatar von mikemcbike
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    1.021
    Guter Hinweis von L.! Die Multi in 1 Platinen aus China sind oft entweder für horizontal ausgerichtete Spiele oder für vertikal ausgerichtete Spiele (Monitor hochkant) gebaut. Mischungen sind Kacke, weil dann eine Variante mit fetten schwarzen Balken dargestellt wird, da die Multiplatinen Monitordrehen nicht unterstützen - so zumindest mein Kenntnisstand.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •