Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 34

Thema: Cocktail Table Break-It von Science Electronicspiele ... kennt das jemand?

  1. #16
    Administration Avatar von zyx
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Strass/Tirol
    Beiträge
    6.401
    Bevor es andere tun:

    Mach bitte Fotos unter besseren Lichtbedingungen und mit einer Kamera die mehr als 3 Pixel Auflösung hat. Und ohne Soft Ero Weichzeichner So kann man da beim besten Willen nix erkennen..

    Man muss zumindest die Leiterbahnen und die Farb Ringe auf den Widerständen sehen ^^
    Geändert von zyx (07-07-2017 um 16:24 Uhr)
    Alte Real Life Tetris (TM) Weisheit: Je schwerer das Cab, um so mehr Stiegen...

    Electricity is a vengeful bitch who is not to be trifled with

  2. #17
    Registered User
    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    102
    Kann ich nix für.

    Das Bild hatte vor dem hochladen 2340x4160 Bildpunkte. Danach nicht meht

    Belichtung könnte natürlich besser sein.

    Was sagt Ihr denn zur Korrosion auf dem letzten Bild?
    Geändert von Pinball Party (07-07-2017 um 16:29 Uhr)
    Flipperverein und Flippermuseum "Pinball Party e.V." in Wittlich
    http://www.pinball-party.de

  3. #18
    Administration Avatar von zyx
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Strass/Tirol
    Beiträge
    6.401
    kriegen wir hin Wieviel kb haben denn die Bilder im Original?
    Geändert von zyx (07-07-2017 um 21:49 Uhr)
    Alte Real Life Tetris (TM) Weisheit: Je schwerer das Cab, um so mehr Stiegen...

    Electricity is a vengeful bitch who is not to be trifled with

  4. #19
    PCB Terrier Avatar von mikemcbike
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    1.108
    Sieht doch nicht schlimm aus - was man so erkennen kann...

  5. #20
    Registered User
    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    102
    Ich mach noch mal größere Bilder, wenn Ihr mir sagt, wie ich die hochladen kann.

    Die Korrosion ist schon ziemlich heftig. Ich mess mal ein paar übel aussehende Leitungen durch.
    Flipperverein und Flippermuseum "Pinball Party e.V." in Wittlich
    http://www.pinball-party.de

  6. #21
    Registered User
    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    102
    Ich hol das hier noch mal hoch, zum Fortschritt des "Projekts".

    Im Moment hab ich mir temporär und rückbaubar ein LCD mir Arduino-Pong reingebaut, was Gäste schon mal verblüfft.
    Nette Spielereie, aber dem Arduino fehlt die Performance für ein wirklich flüssiges Pong Erlebnis. Und LCD lässt natürlich dem echten Retro-Fan die Haare zu Berge stehen.

    Am CRT Monitor hat mir mein Techniker das Netzteil repariert und er scheint noch zu laufen.
    Die Spiel-Platine ist allerdings so korrodiert, dass man extrem viele Bahnen neu machen müßte. Das wird nichts mehr.

    Drum habe ich jetzt ein altes AY-3-8500 (Pong-on-a-Chip) geschlachetet, das bekommt nen AV-Mod und wird dann zusammen mit dem Röhrenmonitor wieder eingebaut.
    Pong mag ich eh lieber als Breakout, und es kommt auch bei Gästen besser an.
    Ich halte euch auf dem Laufenden.

    Und jetzt steinigt mich ruhig
    Flipperverein und Flippermuseum "Pinball Party e.V." in Wittlich
    http://www.pinball-party.de

  7. #22
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.945
    Super gelöst.
    Ich plane ähnliches.
    Allerdings mit einem ZX Spectrum welcher das Cab dann mit verschiedenen Arcadeumsetzungen befeuert.
    Muss mir nur noch klar werden ob ich dazu den Defender oder doch eher Tempest entmanne.
    Der Umbau des Crystal Castle auf Megatouch kam jedenfalls auch schon blendend bei meinen "Gästen" an.

    2018.
    Make arcade great again.

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  8. #23
    Registered User
    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    102
    Ich lass mich gerne umstimmen und nehme stattdessen eine der zahlreichen "Break-It" Platinen von "Science Electronicspiele" aus Deiner Sammlung.

    Besser so, als das Teil auf den Sperrmüll zu geben.

    Andere konstruktive Vorschläge höre ich mir aber auch gerne an.
    Geändert von Pinball Party (30-01-2018 um 12:26 Uhr)
    Flipperverein und Flippermuseum "Pinball Party e.V." in Wittlich
    http://www.pinball-party.de

  9. #24
    Registered User
    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    102
    ... ich könnte stattdessen auch mein Atari 2600 schlachten
    Flipperverein und Flippermuseum "Pinball Party e.V." in Wittlich
    http://www.pinball-party.de

  10. #25
    Registered User
    Registriert seit
    09.06.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    185
    Wenn Du den Monitor schon wieder am Laufen hast, gibts doch bei der Spieleplatine nicht viel zu verlieren.
    Parallel zu Deinem Telepong-Versuch könntest Du die doch einfach mal an mikemcbike zur Prüfung schicken. Soweit ich es verstehe, hat sich doch bislang noch kein Fachmann die mutmaßlich korrodierten Leiterbahnen angesehen, oder? Auf den alten Bilder kann ich jedenfalls keine schlimmen Korrosionen erkennen.
    Wäre doch toll, den alten Kasten nochmal wieder ins Leben zu holen.

  11. #26
    Registered User
    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    102
    Ja, wäre schon cool. Und ich achte natürlich drauf, dass es rückbaubar bleibt.
    Ist ja nicht viel anzuschließen außer dem Videosignal und den Potis.

    Kann gerne mal die Platine an Mike schicken. Aber die Korrosion sieht von nahem, echt nicht gut aus.
    Mein Schwiegervater war bis zur Rente Techniker bei der Post und kennt sich schon aus mit alter Technik aus.
    Die Leiterbahnen sind teilweise nur noch Pünktchenbrösel.
    Flipperverein und Flippermuseum "Pinball Party e.V." in Wittlich
    http://www.pinball-party.de

  12. #27
    Registered User
    Registriert seit
    09.06.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    185
    Leiterbahnen lassen sich (vor allem in der Größe) ja easy fixen. Ist halt "nur" die Frage, wie viel davon betroffen ist. Auf den Fotos damals war jedenfalls nichts dergleichen zu sehen. Daher gehe ich mal davon aus, dass es nicht sämtliche Leiterbahnen gleichermaßen betrifft.
    Frag mikemcbike doch einfach mal per PN - falls er nicht ohnehin direkt auf den Thread postet. Mehr als Annahmeverweigerung oder unrepariertes Zurücksenden kann ja nicht schief gehen. Im schlimmsten Fall hast Du ein paar Euros auf den Kopf gehauen, aber kannst dem guten Holztischchen gegenüber Dein Gewissen wieder reinwaschen ;-)
    Also mich würde jedenfalls bei so einem Gerät der Ehrgeiz bei den Haaren packen, es wieder ans Rennen zu bekommen.

  13. #28
    Registered User
    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    102
    Ich denke, hier sieht man was Sache ist.

    corrosion.jpg

    Das ist nur ein zufällig ausgewählter Ausschnitt. Sieht im Prinzip überall so aus.
    Geändert von Pinball Party (30-01-2018 um 14:22 Uhr)
    Flipperverein und Flippermuseum "Pinball Party e.V." in Wittlich
    http://www.pinball-party.de

  14. #29
    Registered User
    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    102
    PHOTO_20170704_234011.jpg

    ... und das sind schon ein paar viele und auch gar nicht wenig filigran.
    Flipperverein und Flippermuseum "Pinball Party e.V." in Wittlich
    http://www.pinball-party.de

  15. #30
    Registered User
    Registriert seit
    09.06.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    185
    Hast Du mal exemplarisch ein paar davon durchgeklingelt? Vielleicht sieht es schlimmer aus als es ist.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •