Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 148

Thema: Video Games Lich Archäologie-Thread

  1. #91
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.383
    Stark!
    Werde bei Gelegenheit die Bilder in das Archiv hineintun.
    Nun müsste man noch rausfinden von welchem Spiel Tornado denn nun ein Klon ist.

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  2. #92
    Registered User Avatar von Astrocade
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    532
    defender............
    sooooo viele spiele, und sooooo wenig zeit

  3. #93
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.383
    Ja.

    Allein es braucht b-Weise.

    Fakten.

    Expertenwissen.

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  4. #94
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.280
    Ich hatte eine Tornado PCB ...
    Will ein Neutron in die Disko, sagt der Türsteher: "Sorry - heute nur für geladene Gäste!"

  5. #95
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.383
    Toll


    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  6. #96
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.383
    Hab was "neues" entdeckt.

    In der Undumped Wiki.

    Zyx ist schuld.

    "Quest Star".



    (https://mamedev.emulab.it/undumped/i...tle=Quest_Star)

    Wobei nicht klar ist ob es bei dem Marquee um ein Lich Marquee handelt.

    Da auf der Anleitung der deutsche Text im Lich Logo fehlt vermute ich mal dass es sich dabei um eine Veröffentlichung nicht direkt von der deutschen Video Games Lich GmbH handelt, sondern vielleicht von der UK Variante oder einem sonstigen Partner bzw. Lizenznehmer usw. (wie etwa Computran).
    Geändert von Laschek (28-09-2017 um 11:10 Uhr)

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  7. #97
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.383
    Da ich so voll genial bin und so hatte ich eben eine Eingebung.
    Könnte Quest Star vielleicht Solar Quest sein?



    Wenn man sich die Form des Raumschiffs anschaut, ist das gar nicht so abwegig. Dann der Stern und "Quest"...
    Ich glaube ich habe g-Wonnen

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  8. #98
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.383
    Amtec.
    Italienische Firma.
    Kollaboration Video Games Lich & Giorgio Ugozzoli (Looping Erfinder).
    Tornado -> Defender
    http://www.tilt.it/deb/amtec-en.html

    Abgebildeter Automat ausgenscheinlich auf ein anderes Spiel konvertiert.


    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  9. #99
    Erfahrener Benutzer Avatar von Arcade-Fan_de
    Registriert seit
    24.08.2002
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    3.550
    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Anmerkung zu dem "Magic Picture" Pin:
    In einem archivierten Artikel (http://files.arcadeinfo.de/Video%20G...1982%20001.jpg) ist von einem etwas mysteriös anmutenden "Magic Fligth" (sic) Videospiel von Video Games Lich die Rede welches Farbilder projiziert. Wurde hier vom Schreiberling etwas völlig falsch verstanden und es ist der Magic Picture Pin gemeint? Oder sollte das Picture Pin Konzept auf ein Videospiel angewandt werden (was irgendwie wenig Sinn macht).
    Das "Videospiel":
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Suche: Atari´s Escape From The Planet of the Robot Monsters, Xybots und Asteroids (kleine Straßenvariante).
    Ausserdem: Vanguard (im Zaccaria-Gehäuse) Quartet (im Sega-Gehäuse) und Star Raker!

  10. #100
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.383
    DAS ist mal ein gescheiter Beitrag, geht doch.
    Nächster Schritt: Quellen nennen.

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  11. #101
    Registered User
    Registriert seit
    12.01.2016
    Beiträge
    143
    Zwar etwas verbastelt, aber vielleicht sind die Bilder interessant?

    https://www.ebay.de/itm/Videospielau...e/222843345189

  12. #102
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.383
    Neuigkeit.
    Es gibt sie.
    Jetzt.

    Das Archiv "Video Games Lich" enthält nun die ersten Aufnahmen eines Kabinettes "Jet Ranger"!
    Mit großem Dank an Neu-Mitglied "Der Elektriker", welcher das abgebildete Bildschirmspielgerät erwarb und freundlicherweise die elektrischen Fotografien erstellte und sendete! Ebenso Dank an Alt-Mitglied "Arcade2014", welcher seinen Kumpanen "Der Elektriker" auf das Archiv "Video Games Lich" aufmerksam machte!
    Vereinte Arcadekraft erfüllt die Automatenhistorie mit neuem Leben! Nur hier, im Archiv "Video Games Lich"! Schnöde, dahingekleckerte Links erhalten Sie woanders!

    Analyse:
    Das Bildschirmspielgerät "Jet Ranger" war bislang eines der Mysterien der Lich-Geschicht'. Bestätigt ist nun immerhin die tatsächliche Existenz des solchen. Offen bleibt leider weiterhin um welches Spiel es sich denn genau handelt, da das abgebildete Kabinett keine Original PCB mehr enthielt und vielmehr auf das Spiel "Pengo" konvertiert worden war (wozu vermutlich auch der Triple-Stocko-Hellomatstyle-Adapter-Anschluss-Stecker hineingeknaubt wurde?).
    Die Wahrscheinlichkeit ist groß dass es sich wie in den meisten anderen Fällen bei Lich um einen Klon, eine Lizenz, einen Bootleg gar, eines bereits existierenden Spieles handelt. Das dürftige Artwork von Marquee und Bezel, das generische Kontroll Paneel und die bei vielen anderen Spielen verwendete Sideart lassen leider auch keine Rückschlüsse zu.
    Wer mehr weiss möge sich melden, hier beim Archiv "Video Games Lich"!

    Nochmal danke an "Der Elektriker" und "Arcade2014"!


    01_image1.jpg03_image2.jpg05_image3.jpg07_image4.jpg09_image5.jpg11_image6.jpg13_image7.jpg101_image1.jpg102_image2.jpg104_image3.jpg106_image4.jpg108_image5.jpg110_image6.jpg112_image7.jpg114_image8.jpg

    Bilder wie üblich erhältlich hier: http://files.arcadeinfo.de/Video%20Games%20Lich/

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  13. #103
    PCB Terrier Avatar von mikemcbike
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    992
    Ein cooler Fund! Ich liebe Arcade-Forensik... Grabt ihr die alten Automaten auch ganz vorsichtig mit Löffelchen und Pinselchen aus dem Schutt der Geschichte aus?

  14. #104
    Registered User
    Registriert seit
    07.01.2014
    Beiträge
    14
    Ich freute mich, dass er von Heiku kam. Die gibt es immer noch in Wattenscheid.

  15. #105
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.383
    Zitat Zitat von mikemcbike Beitrag anzeigen
    Ein cooler Fund! Ich liebe Arcade-Forensik... Grabt ihr die alten Automaten auch ganz vorsichtig mit Löffelchen und Pinselchen aus dem Schutt der Geschichte aus?
    Ach, in der Regel geht man einfach hin, kauft sie sich und stellt sie sich hin.
    Ganz simpel.
    Ein Kind könnte es tun.
    Solltest du auch mal probieren

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •