Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23

Thema: Cocktail, Bombjack PCB Bildverzerrung

  1. #1
    Registered User Avatar von Arcadesteff
    Registriert seit
    25.07.2011
    Ort
    Kitzbühel/Tirol
    Beiträge
    54

    Cocktail, Bombjack PCB Bildverzerrung

    Hallo Leute

    Zuerst sag ich mal Hallo an Alle hier. War schon seit einigen Jahren nicht mehr aktiv, Gott sei dank hat sich nicht viel verändert.
    Nun zu meinem Problem:

    Ich besitze seit knapp 6 Jahren einen alten Automaten(Cocktail mit einer Bombjack PCB). Dieser verfügt, wie so ziemlich alle alten Arcadespielautomaten über einen Röhrenbildschirm. Hatte ihn 2 Jahre lang im Keller stehen, und das unbenutzt. Vor einigen Tagen räum ich meinen Keller aus und aktiviere den Automaten wieder. Hatte einiges zu tun. Eine Lötstelle bei einem Kondensator war abgerissen und und und. So, jetzt konnte ich ihn guten Gewissens an die Steckdose stecken. Es lief alles ganz gut, bis auf einen Knopf, der läuft mittlerweile auch wieder. Ich ließ in einige Zeit am Netz. Nach etwa einer Stunde spielte ich eine Runde. Nach ein paar Minuten hat der Bildschirm begonnen das Bild auf der rechten Seite zu verziehen. Mal mehr, mal weniger. Jetzt mein Problem: Ich habe keine Ahnung was das sein kann. Ist die PCB eventuell defekt? Oder der Bildschirm? Kann es auch sein das sowas durch zu viel Staub im Automaten ausgelöst wird? Ich bin Ratlos

    Danke im Vorraus

    Edit: Ich habe jetzt folgende Beobachtung gemacht: Wenn der Automat für einige Zeit vom Netz getrennt war und dann aktiviert wird, ist Alles super. Das Bild ist perfekt. Nach einigen Minuten beginnt der Bildschirm zuerst nur einen Streifen auf der rechten Seite zu ziehen, dann wird das Bild allgemein "unschön". Im Demoscreen ist dann das Bombjack-Logo von horizontalen Streifen durchzogen, und die Pixel werden nicht richtig dargestellt. Wenn noch mehr Zeit vergeht haben auch die Gegner und Sir Jack einen Streifen über dem Kopf, so als ob ein Teil von ihnen über den Männchen dargestellt wird. Jetzt meine Vermutung: Brauch ich evtl. nur einen Lüfter einzubauen damit Alles halbwegs kühl bleibt?

    Edit 1.1: Jetzt beginnt der Strich schon beim einschalten zu wandern. Hat jemand eine Idee? Evtl. Ablenkeinheit hinüber? Oder ein Potentiometer hin? Bilder folgen.

    Edit 1.2: Hier der Link zu den Fotos, ein Video ist auch dabei: https://www.dropbox.com/sh/nyjclv32r...3fRLpbiya?dl=0
    Geändert von Arcadesteff (08-08-2015 um 21:03 Uhr)

  2. #2
    Registered User
    Registriert seit
    04.01.2005
    Ort
    Ahrensburg
    Beiträge
    550
    Mach doch mal ein paar Bilder vom Schirm. Nach deinen Beobachtungen könnte sowohl der Monitor als auch die Spielplatine eine Macke haben. Einzelne, klar abgegrenzte Striche oder Pixel sprechen für einen Defekt auf dem PCB, generelle Verzerrungen des ganzen Bildes auf einer oder mehreren Seite(n) für eine Macke des Monitors.

  3. #3
    Registered User Avatar von Arcadesteff
    Registriert seit
    25.07.2011
    Ort
    Kitzbühel/Tirol
    Beiträge
    54
    Hab die Bilder hinzugefügt.

  4. #4
    Registered User
    Registriert seit
    04.01.2005
    Ort
    Ahrensburg
    Beiträge
    550
    Also es geht um diesen ganz feinen, schwarzen, senkrechten Strich auf der rechten Seite, der dort hin- und her tänzelt, ja ? Ich tippe darauf, das der von der Spielplatine kommt, denn für einen Monitorfehler wäre das sehr ungewöhnlich. Die einfachste Varianten um das zu testen, wäre sich eine andere Spielplatine zu besorgen bzw. auszuleihen und anzuschließen. Ist der Strich dort nicht vorhanden, hast du ein eindeutiges Ergebnis. Problematisch ist nur, das du dafür einen Adapter bräuchtest, es sei denn, es wäre eine zweite BombJack-Platine.

    Was du noch probieren kannst : Im Betrieb, wenn der Fehler auftaucht mal an verschiedenen Stellen auf die Spielplatine drücken, evtl. verändert bzw. verstärkt sich dadurch kurzzeitig das Fehlerbild, das wäre dann auch ein klares Indiz für ein fehlerhaftes PCB.

  5. #5
    PCB Terrier Avatar von mikemcbike
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    1.108
    Das sieht mir definitiv nach einem Platinenproblem aus.

  6. #6
    Registered User Avatar von Arcadesteff
    Registriert seit
    25.07.2011
    Ort
    Kitzbühel/Tirol
    Beiträge
    54
    Ich danke euch. Adapter hab ich hier rum liegen, ne PCB hab ich auch. Werd dann mal den Versuch starten, poste hier dann auch das Ergebnis.

  7. #7
    Registered User Avatar von Arcadesteff
    Registriert seit
    25.07.2011
    Ort
    Kitzbühel/Tirol
    Beiträge
    54
    So, habe jetzt Einiges retten können. Keine falsch dargestellten Pixel mehr :-D Yay!! Es lag an einem schlecht angelöteten Kondensatörchen. Doch der Streifen ist noch da. Grr. Ich habe den Monitor über den Sicherheitsschalter an der Fronttür abgeschaltet. Siehe da: Der Strich war nach dem Einschalten immer noch da, und er zog seine Runden. Also liegt es an der PCB. Jetzt meine nächste Vermutung: Kann sowas auch am RAM liegen? Denn vor ein paar Tagen hat mir das Mistding beim Hochfahren (ROM und RAM Check) bei RAM 4 ganz laut und mit roter Schrift, die auch noch fett gedruckt *lach* gesagt: ERROR. Das war das erste und letzte Mal. Also hier mein Gedanke: RAM 4 ist im Ar***. Kann das solche Symptome haben? Lg Steff
    Geändert von Arcadesteff (10-08-2015 um 23:54 Uhr)

  8. #8
    Registered User Avatar von winni
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    31737 Rinteln
    Beiträge
    1.266
    Also ich kenne das von der Bomb Jack nicht anders, als daß die sich jedesmal bei diesem RAM kurz "verschluckt" und dann läuft!
    Gruß
    Winfried

  9. #9
    Registered User Avatar von Arcadesteff
    Registriert seit
    25.07.2011
    Ort
    Kitzbühel/Tirol
    Beiträge
    54
    Ja, das ist ja normal. Aber meine Vermutung liegt darin, dass der RAM hin ist. Das dieser quasi die Grafikkarte ist. Kann das sein?

  10. #10
    Registered User Avatar von mos6581
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    126
    könnte Spriteram sein, deshalb wandert der Strich ja auch über den Background.
    Kältespray auf die Ram ICs aufbringen und schauen ob der Strich dann kurz weg is.
    oder wie oben erwähnt die Rams kurz andrücken ohne dabei auf die Anschlussbeine zu tippen (static !)

  11. #11
    Registered User Avatar von Arcadesteff
    Registriert seit
    25.07.2011
    Ort
    Kitzbühel/Tirol
    Beiträge
    54
    So, ich verspeise nun einen Besen mit Putzfrau. Andere Platine drin, und guckst du Bilder. Was um Himmels willen will dat Mistding von mir?!

  12. #12
    Registered User Avatar von Arcadesteff
    Registriert seit
    25.07.2011
    Ort
    Kitzbühel/Tirol
    Beiträge
    54
    uploadfromtaptalk1439838689525.jpguploadfromtaptalk1439838715406.jpg
    Und nächstes Problem: Manchmal nimmt der Monitor einfach kein Grün auf. Nix. Alles was Grün ist ist weg oder es hat einen Blau/Rot Stich. Why? UUUND das gesamte Bild bewegt sich manchmal auf und ab, hin und her.
    Geändert von Arcadesteff (17-08-2015 um 20:28 Uhr)

  13. #13
    Registered User
    Registriert seit
    04.01.2005
    Ort
    Ahrensburg
    Beiträge
    550
    Zitat Zitat von Arcadesteff Beitrag anzeigen
    Und nächstes Problem: Manchmal nimmt der Monitor einfach kein Grün auf. Nix. Alles was Grün ist ist weg oder es hat einen Blau/Rot Stich. Why? UUUND das gesamte Bild bewegt sich manchmal auf und ab, hin und her.
    Nur bei der neuen BombJack-Platine, oder auch, wenn du die alte wieder einsetzt ? Sicher, das die neue Platine in Ordnung ist ? Allerding sieht das neue Fehlerbild auf den Fotos schon eher nach Monitorfehler aus.

    Gerade wenn eine Farbe fehlt, liegt das meist am Monitor. "Wackelnde" Bilder auch eher, aber es könnte natürlich auch ein Wackelkontakt am Platinenstecker bzw. irgendwo an der Verkabelung sein, den du jetzt durch den Platinentausch so richtig zum Vorscheinen gebracht hast. Schau dir die Platinensteckverbindung mal genau an, ob alle Pins sauber sind, fest sitzen, etc.

  14. #14
    Registered User Avatar von winni
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    31737 Rinteln
    Beiträge
    1.266
    wassndas fürn Chassis?
    Gruß
    Winfried

  15. #15
    Registered User Avatar von Arcadesteff
    Registriert seit
    25.07.2011
    Ort
    Kitzbühel/Tirol
    Beiträge
    54
    Es ist keine Bombjack PCB, sondern eine 60in1. Die ist 100%ig in Ordnung. Am Platinenstecker liegt es auch nicht. Eindeutig Monitor. Aber er wandert nicht mehr, yay :-D . Ausserdem sieht man den Strich in fast keinem Spiel.

    Das einzige das ich weiß: Das Chassis ist von TAB Austria. Ja, und Cocktail, aber dat wars dann auch schon

    Lg

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •