Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: bräuchte mal euer Hilfe zu unbekanntem gerät :D

  1. #1
    Registered User
    Registriert seit
    28.08.2014
    Beiträge
    3

    bräuchte mal euer Hilfe zu unbekanntem gerät :D

    Guten abend miteinander

    Ich habe von meinem bekannten einen Automaten bekommen und bin leider total planlos

    Laufen tut er ohne Probleme nur hätte ich paar fragen an eich :P

    Was ist das für ein Automat
    kann ich da nur tumble pop drauf spielen
    wo wird der button angeschlossen leider kein kabel vorhanden

    Ich wäre euch sehr verbunden Wen ihr mich nicht steinigt

    Vielen dank für eure Hilfe
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Registered User
    Registriert seit
    28.08.2014
    Beiträge
    3

  3. #3
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    6.046
    Wenn da Tumblepop drin ist heisst dies dass dein Automat einen Jamma-Anschluss hat oder wenigstens einen Adapter dafür.
    Jamma=Anschlussstandard.
    Soll heissen du kannst im Prinzip alle anderen Platinen anschliessen die ebenfalls über diesen Anschluss verfügen.
    Mit Ausnahmen natürlich. Es gibt z.B. (eher wenige) Spiele die einen höherauflösenden Monitor brauchen als der der in deinem Apparat verbaut ist. Auch müssen die Controls passen, ein Spiel dass einen analogen Drehregler braucht wird mit einem Joystick nicht laufen, etc.
    Spiele die noch aus der Vor-Jamma Zeit stammen (vor 1986/87) und eine eigene Belegung haben kann man aber zumeist recht einfach durch eine Adapterbastelung zur Zock-Kooperation bewegen.

    Hier mal die Anleitung zu Tumblepop: http://files.arcadeinfo.de/Anleitung.../Tumblepop.pdf
    Dort drin findest du auch einen Jamma Belegungsplan wo du auch sehen kannst an welchem Pin der Button angeschlossen werden muss.

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  4. #4
    Registered User
    Registriert seit
    28.08.2014
    Beiträge
    3
    Super vielen vielen dank dir

  5. #5
    Registered User
    Registriert seit
    04.01.2005
    Ort
    Ahrensburg
    Beiträge
    550
    So wie ich das auf Grundlage der Fotos deute, war dieser defekte Knopf entweder (a: ) dafür gedacht, zwischen mehreren Spiele umzuschalten (auf der Kiste steht auf dem Marquee ja auch u.a. "Vario") oder (b: ) den Geldeinwurf zu simulieren.

    Variante a dürfte eher uninteressant sein, daher würde ich Variante b wieder zum laufen bringen. Aber es scheint ja von dem Button nur noch die Hülle übrig zu sein, außerdem müßte man da u.a. mit dem Lötkolben umgehen können, ich weiß nicht, in wie weit deine Kenntnisse da ausreichend sind ?

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •