Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Keyboard- Hack für Mame-PC Schaltung über Matrix !

  1. #1
    Registered User Avatar von picrard
    Registriert seit
    04.07.2013
    Ort
    Stolpe bei Kiel
    Beiträge
    68

    Question Keyboard- Hack für Mame-PC Schaltung über Matrix !

    Hallo,

    ich habe vor, bevor ich mir ein Ultimarc I-Pac 2 kaufe, ein wenig mit dem hacken von einem Keyboard
    rumzuspielen.

    Ich habe also ein ps2-Keyboard auseinander genommen und wollte nach der "Build your own Arcade"-
    Lektüre vorgehen.

    Hier gibt es auch noch einmal ein Tutorial:
    http://mysite.verizon.net/richgrise/KeyZilla/

    Nun habe ich aber vor für die C64/Amiga/VCS/Coleco... Games noch zwei 9pol. sub-D Stecker zu verbauen, für Joy1 un Joy2
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	9pin.gif 
Hits:	60 
Größe:	1,5 KB 
ID:	13051

    leider wird hier alles wie bei dem I-Pac über Masse geschaltet.
    Bei dem Keyboard- Hack geht alles über eine Matrix, d.h. man muss für jeden Button/Schalter zwei unabhängige Leitungen(also keine Masse) ziehen.

    Die verkabelung des Joysticks, also intern sieht aber so aus:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Joystick_Schaltplan.gif 
Hits:	9 
Größe:	18,8 KB 
ID:	13052

    Es läuft alles über Masse. Mit dem I-Pac kein Problem, mit dem gehackten Keyboard wird man da wohl so einfach nichts, auch nicht mit ein paar Dioden :-(

    Nun hatte ich nur eine Idee vielleicht hat ja noch jemand eine bessere.
    Ich schalte mittels der 5V+ vom ps2 über den Joystick diese kleinen Relais:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	RELAIS-FRT5.jpg 
Hits:	9 
Größe:	9,6 KB 
ID:	13053
    Einer hat zwei Wechsler, genau soviele Kontakte, wie ich schalten müsste. Oder hat jemand eine Idee,
    wie man das evtl. mit Transistoren schalten könnte ????


    Jetzt schonmal vielen Dank und ich hoffe ich habe das hier im richtigen Unterforum gepostet.
    -= I grew up playing Yie ar Kung Fu, Kung Fu Master, Westbank, Gun Smoke and After Burner in the lobby of our movie theatre in our small town =-

  2. #2
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.510
    Hmm,

    es gibt doch (auch hier) verschiedene Varianten solche Interfaces zu bauen. Warum das Rad neu erfinden?
    Für Selbermacher ist das AVR Zeugs doch OK. Sonst eben Ultimarc.
    Niemals kommst du billiger davon, vor allem wenn du die aufgewendete Zeit beachtest ....
    Will ein Neutron in die Disko, sagt der Türsteher: "Sorry - heute nur für geladene Gäste!"

  3. #3
    Registered User Avatar von picrard
    Registriert seit
    04.07.2013
    Ort
    Stolpe bei Kiel
    Beiträge
    68

    Exclamation

    Ja das kleine I-Pac2 ist ja nicht so teuer (~40€) und echt toll....

    ...aber ich habe mir hier heute was zurecht erstellt, ist zwar erst theoretisch, weil ich noch nicht alle Bauteile habe .....
    hierbei muss man sich uber die 16x8 Matrik des Keyboard- Controllers die Standardmäßigen Tastaturbelegungen des I-Pac,
    oder Mame raussuchen und dann kann man sich die Belegung zurecht löten (Ich habe hier jetzt nur das Layout mit Joystick und einem
    Firebutton mir zurecht gemalt.). Die Standardmäßige Belegung findet man ja hier http://www.ultimarc.com/ipac2.html.

    Hier mein Layout v0.1
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	keyb_hack_01.png 
Hits:	11 
Größe:	48,3 KB 
ID:	13054


    Man kann natürlich die Sache auch so wie SailorSat machen, das wäre dann über einen der 8 Pins und
    dann über die 16, so hätte man seine (Masse)-Schaltung, dann muss man aber die ganze Steuerung für Mame und andere Emulatoren umpatchen/umbelegen .. was natürilch auch wieder ein Umstand bedeutet und später wieder auf den I-Pac-Standard, wenn man diesen nicht umpatchen will.
    Hier mein Layout v0.2
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	keyb_hack_02.png 
Hits:	7 
Größe:	23,0 KB 
ID:	13055

    So Hat SailorSat es in einem Thread beschrieben:
    Zitat Zitat von SailorSat Beitrag anzeigen
    Darum...

    Zweiter Anlauf mit einer alten PS/2 Tastatur...
    Man erkennt auf dem ersten Bild schön die 8 "+" und die 18 "-" Kontakte (sprich eine effektive 8x18 Matrix)

    Wirklich genutzt habe ich dann allerdings nur eine 2x16 Matrix (wobei ich alle 32 'kontakte' SIMULTAN benutzen konnte)

    Fazit: Funktioniert eigentlich wunderbar. Ist aber wenig Flexibel.

    -Update-

    Im Prinzip schaut sie so aus:
    Code:
        --01--, --02--, --03--, --04--, --05--, --06--, --07--, --08--,  --09--, --10--, --11--, --12--, --13--, --14--, --15--, --16--
    -A- 1BUTN1, 1BUTN2, 1BUTN3, 1BUTN4, 2BUTN1, 2BUTN2, 2BUTN3, 2BUTN4,  1START, 2START, 1COIN , 1BUTN5, 1UP   , 1LEFT , 2UP   , 2LEFT 
    -B-   --  ,   --  ,   --  ,   --  ,   --  ,   --  ,   --  ,   --  ,   --   ,   --  ,   --  ,   --  , 1DOWN , 1RIGHT, 2DOWN , 2RIGHT
    Wenn man sich die Arbeit machen will(hab ich ja noch nicht) und das Keyboard nicht so ghostanfällig ist,
    (kann man mal hier testen : http://www.microsoft.com/appliedscie...explained.mspx ich konnte unabhängig die ALT, CTRL, SHIFT u. SPACE - Tasten drücken + 4 andere)....
    Layout v0.1 kostet ca. 15-20€ plus Versand der Teile Layout v0.2 kostet fast nichts ca. 5 Euro plus Versand... vorrausgesetzt man hat eine Tastatur
    und vielleicht noch ein paar SubD- Stecker herum liegen, sonst bekommt man fast alles ausser der Mini-Relais bei Pollin, die Relais gibts z.B. bei Reichelt.

    Wollte das nun einfach mal probieren... vielleicht ist das ja auch alles Grütze, aber wenn man Spaß am Basteln hat .... vielleicht eine kleine Alternative...
    -= I grew up playing Yie ar Kung Fu, Kung Fu Master, Westbank, Gun Smoke and After Burner in the lobby of our movie theatre in our small town =-

  4. #4
    Registered User Avatar von picrard
    Registriert seit
    04.07.2013
    Ort
    Stolpe bei Kiel
    Beiträge
    68

    Thumbs up

    so ich habe heute die Matrix von dem Keyboard Controller untersucht,
    hier ist die Tabelle:

    Code:
       
    X1 X2 X3 X4 X5 X6 X7 X8 X9 X10 X11 X12 X13 X14 X15 X16 X17 X18
    Y1 W95 ??? ??? ??? - right down left ??? space ??? / ??? n ??? ??? b W95
    (num)
    1 RIGHT 1 DOWN 1 LEFT 1 SW 3
    Y2 W95 s ??? ??? 3 2 1 ENTER ??? \ # k l j a d f W95
    (num) (num) (num)
    2 SW 2 1 B 2 SW 6 2 SW 8 2 SW 7 2 SW 1 2 LEFT 2 DOWN
    Y3 W95 CAPS ??? SHIFT 6 5 4 links ??? BACK ü - F7 z TAB F3 t W95
    lock left (num) (num) (num) neben space
    1 SW 4 STRGR 1 SW 5 2 A
    Y4 W95 w ??? ??? 9 8 7 + scroll # i p o u q e r W95
    (num) (num) (num) (num)
    2 SW 4 2 SW 5 1 A 2 SW 3 2 UP
    Y5 W95 F1 CTRL ??? page insert delete home ??? F9 ´ ß F8 6 ^ F2 5 W95
    left up
    1 SW 1 COIN 2 COIN 1
    Y6 W95 2 ??? ??? page F12 F11 END ??? F10 8 0 9 7 1 3 4 W95
    down
    START 2 START 1
    Y7 W95 < ??? ??? , 0 ??? up ALT F5 F6 ä ??? h ESC F4 g W95
    (num) left 2 B /
    1 up 1 SW 2 EXIT 1 EXIT 2 2 RIGHT
    Y8 W95 x CTRL SHIFT * / NUM PAUSE ??? ENTER , # . m y c v W95
    right right (num) (num)
    1 SW 6 EXIT 2 1 B 1 SW 7 1 SW 8
    I-Pac² codes on the keyboard matrix ! EXIT 2 = Atari (CTRL + F4) EXIT 3 = AMIGA (F11 + q)
    oder ewas übersichtlicher als jpg:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	table.jpg 
Hits:	7 
Größe:	147,2 KB 
ID:	13065

    Ausserdem habe ich zwischendurch ein paar Fotos von meiner Arbeit an der kleinen Keyboardplatine gemacht:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20131013_183212_2.jpg 
Hits:	7 
Größe:	103,8 KB 
ID:	13066 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20131013_183245_2.jpg 
Hits:	8 
Größe:	159,8 KB 
ID:	13067 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20131013_183932_2.jpg 
Hits:	6 
Größe:	158,5 KB 
ID:	13068 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20131013_185413_2.jpg 
Hits:	8 
Größe:	112,8 KB 
ID:	13069

    die 18 u. 8 Kabel habe ich inzwischen an die Klemmen gelötet, um die Matrix besser zu testen,
    morgen kommen hoffentlich die Sub- Miniatur Relais, und dann mal sehen ob ich die Zeit finde weiter zu basteln,
    habe zwischenzeitlich gedacht, an die Box schon einmal ein paar Buttons für ESC, 1/2 Player etc. zu montieren und schon einmal vor zu löten,
    die Klemmen frei lassen um die Jamma- Buttons u. Joysticks daran anzuschließen ... fürs erste, zum Testen und bis ich mir ein I-Pac² gekauft habe.
    -= I grew up playing Yie ar Kung Fu, Kung Fu Master, Westbank, Gun Smoke and After Burner in the lobby of our movie theatre in our small town =-

  5. #5
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.510
    Schön gebastelt! Funktionierts denn?
    Will ein Neutron in die Disko, sagt der Türsteher: "Sorry - heute nur für geladene Gäste!"

  6. #6
    Registered User Avatar von picrard
    Registriert seit
    04.07.2013
    Ort
    Stolpe bei Kiel
    Beiträge
    68

    JA !!! ... hat aber doch etwas länger gedauert ... ;-)

    SO ... nachdem ich dann alles zusammen gebraten habe(ein ganz schöner Kabelwirrwarr!!!) ...



    Hier sieht man die 2 x 5 Micro-Relais, welche die Steuerung für die Sub-D,
    Joysticks schalten und die 2 Sub-D für Player 1 u. 2.
    ( hier gab es noch nicht so ein Kabelgewirr.. kommt dann noch ...



    die angelöteten Buchsen an die Relais, und hier schon eingepackt die Dioden gegen das Ghosting...



    .. das war echt am aufregendsten, das totale Kabelgewirr .. hoffe nur, das nicht ein Kabel abbricht/abfällt,
    hoffe ich habe gut gelötet, ob ich da dann noch durchsteige ????

    Dann der Test ....
    Player 1 .. hm .... läuft nichts ... bis ich gemerkt habe, das es bei den Micro-Relais nicht egal ist,
    wie + und wo Masse angeschlossen wird.... so den Fehler habe ich gefixt, hatte zuerst gedacht, der
    PS2-Port bringt zu wenig Leistung und mit einem externen Netzteil gearbeitet, da habe ich dann das Dilemma
    mit der +/- Geschichte bemerkt und wieder an den PS2-Port ran, lief dann ...

    Dann habe ich die Spiele mit dem Competition Pro getestet,
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Competition_pro_first_version_45deg.png 
Hits:	5 
Größe:	55,4 KB 
ID:	13077
    einwandfrei, alle Richtungen, beide Ports haben Funktioniert,

    als ich dann einen meiner Atari- Joysticks angeschlossen habe, wovon ich ein paar Stück habe ..
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	con_AtariProLineJoystick.jpg 
Hits:	5 
Größe:	6,1 KB 
ID:	13078
    konnte ich auch einmal nich mehr Feuern .. ich bin fast verrückt geworden , aber irgendwie hat der
    Atari- Joystick einen hohen(naja) Widerstand von ca. 300-400Ohm zwischen den Pins 6 u. 8 wo er eigentlich
    fast keinen haben sollte.. nun hat der Atari- Joystick mehrere Masse- Anschlüsse an den Pins
    (habe ich heraus gefunden) ... an 5, 8 u. 9 ... ich habe einfach am Joystick Port 8 u. 9 überbrückt .. und
    schon hatte auch der Atari einen niedrigen Widerstand und ich konnte damit auch ballern.. GOTT SEI DANK !!!!



    So dann noch schick in eine Box(hier eine Telekom- ISDN- Box ) ... ist aber noch nicht ganz fertig, ich habe noch Kabel für
    ESC, 1, 2, 5, F2, F3 angelötet, dann benötigt man dafür auch nicht mehr die Tastatur ...

    ... dafür kommen dann noch kleine Taster an das Gehäuse, ausserdem weden die Joystick- Ports noch ordentlich
    montiert ... ja und dann war es das fürs erste von meinem Hack ....




    P.S.: Layout v0.1 war nicht ganz richtig, die Dioden gehören hinter den Schaltkontakt des Relais !
    siehe hier:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	81107.jpg 
Hits:	6 
Größe:	3,5 KB 
ID:	13080


    UND HIER NOCH EIN LINK.. WIE ES GEMACHT WIRD/ WERDEN KANN !!! :

    http://www.extremetech.com/extreme/5...-your-keyboard

    ------------------------------------------------------------------------------

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20131017_174738_2.jpg   IMG_20131021_170348_2.jpg   IMG_20131022_152911_2.jpg   IMG_20131022_185732_2.jpg  
    -= I grew up playing Yie ar Kung Fu, Kung Fu Master, Westbank, Gun Smoke and After Burner in the lobby of our movie theatre in our small town =-

  7. #7
    Registered User Avatar von picrard
    Registriert seit
    04.07.2013
    Ort
    Stolpe bei Kiel
    Beiträge
    68

    Fertig !!!!

    Hier noch einmal letzte Bilder von meiner Fertigstellung!

    Bleibt jetzt so, ich kann nun auf jeden Fall C64, Amiga, C16, ... und Mame-Games mit einem Button spielen/testen.
    War ja aber nur ein Test, für mein Mame- Cabinet wird es dann ein I-Pac...

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	004.jpg 
Hits:	12 
Größe:	88,1 KB 
ID:	13087Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	003.jpg 
Hits:	13 
Größe:	106,3 KB 
ID:	13088Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	002.jpg 
Hits:	11 
Größe:	107,1 KB 
ID:	13089Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	001.jpg 
Hits:	11 
Größe:	85,5 KB 
ID:	13090
    Geändert von picrard (02-11-2013 um 13:47 Uhr)
    -= I grew up playing Yie ar Kung Fu, Kung Fu Master, Westbank, Gun Smoke and After Burner in the lobby of our movie theatre in our small town =-

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •