Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Bildschirm Doppelüberlagerung

  1. #1
    Registered User
    Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    5

    Bildschirm Doppelüberlagerung

    Hallo Leute ich habe mir vor kurzem einen Arcadeautomaten zugelegt doch nun habe ich ein Problem das Bild des Bildschirms überlagert sich, damit ihr seht was ich meine stelle ich ein Foto hinauf ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen.
    PIC_0006.jpg
    Geändert von Malax (09-07-2012 um 19:11 Uhr)

  2. #2
    Registered User
    Registriert seit
    04.01.2005
    Ort
    Ahrensburg
    Beiträge
    550
    Pauschal würde ich mal auf einen verstellten Monitor tippen. Der Monitor hat irgendwo verschiedene Regler zu Bildlage und Bildform. An denen würde ich mal Stück für Stück vorsichtig drehen und dabei das Bild beobachten. Wenn der richtige Regler gefunden ist, sollte sich das Bild wieder "entdrehen" lassen. Aber es könnte natürlich auch der Monitor oder u.U. die Spielplatine eine Macke haben.

  3. #3
    Registered User
    Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    5
    Danke für die schnelle Antwort!
    habe die Röhre mit der reglerbox schon so gut wie es geht eingestellt, bei den anderen einstellungen wird das bild nur noch schlechter.
    Der automat hat ein 4 Slot MVS board und hab 3 spiele, bei allen ist das gleiche problem.
    ich glaube die röhre hat was aber vielleicht gibts da noch einen anderen weg das ding richtig zum laufen zu bringen ?

  4. #4
    Administration Avatar von zyx
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Strass/Tirol
    Beiträge
    6.398
    Eventuell gibts hinten an der roehre noch regler aber aufpassen hochspannung
    Alte Real Life Tetris (TM) Weisheit: Je schwerer das Cab, um so mehr Stiegen...

    Electricity is a vengeful bitch who is not to be trifled with

  5. #5
    Registered User
    Registriert seit
    04.01.2005
    Ort
    Ahrensburg
    Beiträge
    550
    Zitat Zitat von Malax Beitrag anzeigen
    Danke für die schnelle Antwort!
    habe die Röhre mit der reglerbox schon so gut wie es geht eingestellt, bei den anderen einstellungen wird das bild nur noch schlechter.
    Der automat hat ein 4 Slot MVS board und hab 3 spiele, bei allen ist das gleiche problem.
    ich glaube die röhre hat was aber vielleicht gibts da noch einen anderen weg das ding richtig zum laufen zu bringen ?
    Außer dem, was zyx schrieb vermutlich nicht. Ich würde dann auch tippen, das der Monitor einen Schuss weg hat. Eher unwahrscheinlich, aber auch möglich wäre höchstens noch, das das MVS-Board 'ne Macke hat. Könnte man zur letzten Sicherheit noch mal testweise gegen eine ganz andere Spielplatine tauschen.

  6. #6
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    ich würde mal tippen du hast einen 25 KHz Monitor, bestens von Wells Gardner... ? welches Chassis ???
    Lötkölbenschwinger

  7. #7
    H@ckse Avatar von SailorSat
    Registriert seit
    26.08.2004
    Ort
    Hanau (Hessen)
    Beiträge
    2.052
    Ich hätte eher auf 31kHz getippt

    Sieht mir aber nach einem Globetrotter Automat aus. Kann mir nicht vorstellen das die dort sowas verbaut haben
    Ich mach das alles auch ohne Joystick ,)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •