Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Ein paar Fragen zu CabMame

  1. #1
    Registered User
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    1

    Ein paar Fragen zu CabMame

    Hallo zusammen,
    ich habe ein paar Fragen zu CabMame....

    1) Ich habe einen WinXP PC in meinen CAB per JammASD v2 eingebaut. Klappt auch alles prima. Ich möchte aber, dass beim Booten alles "automatisch" geht, also hab ich die ".exe" einfach in den "Startup" - Folder gekippt... das Laden dauert dann aber locker 5 Minuten.....gibts ne Sinnvollere Alternative?

    2) Ich wollte z.B. "OUTRUN" spielen. Beim Starten des Roms kommt aber halt die Abfrage nach dem Lenkrad und Fusspedal...brauche ich da eine Modifizierte ROM-Version, oder kann ich das irgendwo in den Settings für den Controller einstellen. Ich habe da leider nichts gefunden.

    Lg,
    Maria

  2. #2
    H@ckse Avatar von SailorSat
    Registriert seit
    26.08.2004
    Ort
    Hanau (Hessen)
    Beiträge
    2.052
    1. Es gäbe die Möglichkeit MAME bzw. ein Frontend als Shell zu verwenden (Stichwort Instant-Sheller). Allerdings ist das mit Vorsicht zu genießen.

    2. Ich glaube bei Outrun kannst du mit den Dip-Switches (Tab - Dips) einstellen welche Art von Outrun es ist. Deluxe und Upright haben Motoren drin. Cabaret hat keinen.
    Ich mach das alles auch ohne Joystick ,)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •