Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Silverball Touchscreen reagiert nicht

  1. #1
    Registered User
    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    4

    Silverball Touchscreen reagiert nicht

    Hallo!

    Ich habe mir gestern einen Silverball gekauft und heute abgeholt, juhuuu ;-)

    Beim ersten booten zeigte der Monitor nichts an, ich wartete etwas und startete den Automaten neu.

    Wieder kein Bild, ich ließ in etwas laufen denn der PC lief und auf Tastendruck reagierte das Gerät mit "bla press touchscreen" oder so.

    Nach einiger Zeit erschien zum Glück ein Bild. Leider funktionierte der Touchscreen nicht. Sprich egal wo ich auf den Monitor draufdrückte es kam zu keiner Reaktion.

    Neu Starten half leider auch nichts. Allerdings ist mir aufgefallen, dass wenn man den Automaten "resettet" er sofort Bild hat, schaltet man ihn länger aus kommt das Bild erst später.

    Ich probiert den Testschalter + P1 A Taste, Kalibrierungs Fehler ,.. kam sofort!

    An was könnte das liegen?

    Im Anhang noch ein paar Bilder. Das eine "COM" Kabel ist abgeschnitten, und beim VGA Kabel ist da ein Zwischenstecker wo ein 2-poliges Kabel wegführt, aber nirgends angeschlossen ist, liegts an dem? Dongle finde ich eigentlich auch keinen,....

    Würde mich sehr freuen wenn jemand Tipps für mich hätte. Habe leider nichts ähnliches gefunden, und im Kompendium leider auch nicht.

    Danke!

    mfg

    Roman


    EDIT: kann es sein das dieses "VGA-Adapterkabel" direkt zum touchscreen geht und es abgerissen ist, da ja im Ersatzteilkatalog für den PRO

    http://www.championsnet.net/fedoc_do...all_Pro_de.pdf

    der Tochscreen aufgeführt ist und genau so ein 2-adriges Kabel weggeht. Das Grüne ist vermutlich die Erde, wo gehört die angesteckt ( auf der Seite des Touchscreen meine ich natürlich ) ?

    Ich habe mir gerade gedacht ob es möglich wäre das der komplette Touchscreen fehlt, kann ich das irgendwie überprüfen?

    Geändert von mAstErR (08-06-2011 um 20:14 Uhr)

  2. #2
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    Hallo Roman,

    das klingt nach einem Ebayfund und mehreren Fehlern... ds ein Ausschalten und der Monitor wird ein Kondensator im Schwingkreis des netzteils sein, der andere Fehler ist im Touchbereich zu suchen, dafür brauchst du effektiv eine Vergleichsmöglichkeit, da das sonst hier hin und her geht.

    Beste Grüsse

    Jürgen Geissbauer
    Lötkölbenschwinger

  3. #3
    Registered User
    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    4
    Hallo,

    danke für die Antwort!

    Habe mir gestern am Abend nochmals den Silverball angeschaut.

    So wie es aussieht ist der Touchscreen gar nicht mehr vorhanden, die Elektronik dazu ebenso nicht. Deshalb auch das abgeschnittene Kabel.

    Es fehlt also der "Touchscreen" und der "Touch Screen Controller extern" ich nehme stark an das der "Touch Screen Controller intern SilverBall" auch fehlt nur leider habe ich kein Bild von diesem ausfindig machen können.

    Wäre es Möglich das der "fette" Kondensator, siehe Bilder, defekt ist, dieser scheint mir etwas aufgebläht zu sein.



    Danke,

    mfg

    Roman


    aja,.. mit Ebayfund hast du schon recht, aber ich konnte bei 3,01 Euro nicht wiederstehen ;-)
    Geändert von mAstErR (09-06-2011 um 07:21 Uhr)

  4. #4
    Registered User Avatar von winni
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    31737 Rinteln
    Beiträge
    1.201
    HI
    Nö, der fette Kondi sieht immer so aus
    Werden ein oder mehrere andere kleine Kondis sein, was das Chassis angeht.
    Und ohne Touch-Controller ist das Gerät leider unbrauchbar, mußte Dir besorgen, Spannungsversorgung und Erdung nicht vergessen.
    Gruß
    Winfried

  5. #5
    Registered User
    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    4
    Hallo,

    ok danke! Nur gibts da einen Tipp wie ich die Kondensatoren am besten tausche ohne einen Schlag abzubekommen?

    Das mit dem Touchcontroller ist mir leider auch klar geworden,.. könnt ich allerdings eine Touchscheibe vom Photoplay nehmen, die an einem internen Touchcontroller normalerweise dranhängt, und die irgendwie an einen externen Controller dran basteln. So wie ich das an manchen Bildern erkennen konnte hat der Touchcontroller ja einen speziellen Stecker als Eingangsquelle.

    Weiters ist mir aufgefallen das es verschiedene externe Touchcontroller gibt (besonders auf ebay.com ), muss ich da auch auf etwas aufpassen?

    Danke für eure Antworten!

    mfg

    Roman

  6. #6
    Registered User Avatar von winni
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    31737 Rinteln
    Beiträge
    1.201
    HI
    Da gibbet es einige verschiedene, nicht kompatible Versionen.
    Baugleiches Gerät mit einem anderen Defekt besorgen......
    Gruß
    Winfried

  7. #7
    Registered User
    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    4
    Hi,

    nagut, dann wird das wohl der vernünftigste Weg zum Ziel sein ;-)

    Danke Winfried!

    mfg

    Roman

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •