Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17

Thema: Photoplay Spirit Batterie wechseln

  1. #1
    Registered User
    Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    15

    Photoplay Spirit Batterie wechseln

    hallo,
    ich habe gestern bei meinem Photoplay Spirit beim Hochfajren des Computers die Fehlermeldung bekommen, dass die Bios Batterie gewechselt werden muss.
    Was für eine Batterie ist das, und wo ist diese genau zu wechseln?

    Vielen Dank, LG Murmel

    Edit: Zyx - bitte keine Email im Forum posten => Spam ! Und ausserdem ist die Antwort ja für alle interessant und nicht nur für dich
    Geändert von zyx (15-03-2011 um 16:13 Uhr)

  2. #2
    Linuxer Avatar von SeTTleR
    Registriert seit
    21.01.2005
    Ort
    Saarbruecken
    Beiträge
    511
    Hi,
    ich weiss zwar nicht, wie das beim Photoplay konkret ist, aber da ist ja soweit ich weiss auch ein normaler PC drin. Da musste mal auf dem Mainboard schauen. Das ist ein silbernes rundes Teil, so groß wie ein etwas größerer Knopf in einer Plastikhalterung. Durch draufdrücken und aus der Halterung schieben, müsstest du das Ding da flott rauskriegen. Ersatz gibt es eigentlich überall im Elektroladen oder Computerladen. Falls du es nicht findest, mach mal Bilder und lad die hier hoch, dann kann dir sicherlich jemand schnell helfen
    ...doch wie du jetzt dahin kommst
    ANLAUF, ALTER, ANLAUF

  3. #3
    Atari-Junkie Avatar von capt. kirk
    Registriert seit
    17.04.2006
    Ort
    Neustadt/W.
    Beiträge
    372
    Auf alle Fälle sollte man die BIOS-Batterie (Knopfzelle) bei laufendem PC wechseln, ansonsten verliert er ja die BIOS-Einstellungen beim Wechsel. Oder alternativ alle Werte vorher sauber aufschreiben und später wieder von Hand eintragen.

  4. #4
    Registered User
    Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    15
    bei laufendem PC Batterie wechseln? Ist das nicht etwas gefährlich für den PC?
    LG Murmel

  5. #5
    Administration Avatar von zyx
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Strass/Tirol
    Beiträge
    6.401
    nein, die bios batterie tauschen sollte, sofern du geerdet bist eigentlich nicht gefährlich sein
    Alte Real Life Tetris (TM) Weisheit: Je schwerer das Cab, um so mehr Stiegen...

    Electricity is a vengeful bitch who is not to be trifled with

  6. #6
    Registered User Avatar von Spielsucht
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    233
    dir macht das garnichts aus , aber wenn die batterie aufs mainboard fällt könnte es kaputt gehen .

  7. #7
    Registered User Avatar von winni
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    31737 Rinteln
    Beiträge
    1.230
    HI
    Auf jeden Fall die Polarität (Einbaulage) beachten und bei laufendem Board tauschen, ohne dabei kurzfristig nen Kurzen zu fabrizieren. Die BIOS-Einstellungen würden dann auf die Default-Settings gesetzt. Dann geht Dein Board nicht mehr von alleine beim Einschalten an. Du müßtest dann die Einstellungen unter dem Menüpunkt "Was soll passieren, wenn der Strom ausgefallen ist" auf "Restart" setzen. Das Ding hat keinen PWR-Button.
    Gruß
    Winfried

  8. #8
    Registered User
    Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    15
    Perfekt!
    vielen Dank für die Infos!!!
    LG

  9. #9
    Registered User
    Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    15
    So, ich bin leider erst jetzt dazu gekommen, die Batterie zu tauschen.
    Da ich aber die Batterie bei ausgeschaltetem Gerät ausgebaut habe, nochmals bitte: Was muss ich genau nach dem Batteriewechsel tun?

    Ich habe die Batterie zwar ausgebaut, jedoch bei uns absolut keinen Ersatz gefunden. Auf was muss ich beim Kauf achten. Ich denke mal auf den Durchmesser, im Falle , daß sie zu dünn wäre würde sie ja wackeln, und auf die Spannung. Wieviel Volt hat diese Batterie?


    Vielen Dank, LG Murmel

  10. #10
    Registered User
    Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    15
    ach ja und...

    das Schloß muss ich auch aufbohren. Wo bekomme ich Ersatz der genau passt?

    LG Murmel

  11. #11
    Registered User
    Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    15
    wer kann mir helfen?

    LG Murmel

  12. #12
    Registered User
    Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    15
    Niemand?

  13. #13
    Registered User Avatar von Spielsucht
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    233
    wir alle hatten doch geschrieben im laufenden betrieb wechseln.

  14. #14
    Registered User
    Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    15
    Vielen Dank für die Antwort.

  15. #15
    Registered User
    Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    15
    Nachdem ich bemerkt habe, dass ich die falsche Batterie auf dem Mainboard ausgebaut habe, diese wieder eingesetzt habe, tausche ich die richtige Batterie bei eingeschaltetem Photoplay.
    Jetzt bekomme ich auf dem Bildschirm nichts anderes als ein gelb umrandetes Femster, das von oben nach unten wandert mit der Inschrift " kein Signal".
    Was habe ich falsch gemacht? Ich möchte nicht auschließen, dass ich ausversehen irgend ein Stecker heraus gezogen habe, was ich allerdings schon überprüft habe.

    LG Murmel

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •