Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ZXRAINE - Was ist SO Besonders dran? Funktionsweise "Multidesktops" und "Tabs"

  1. #1
    Mr. Sülz Avatar von loray
    Registriert seit
    06.04.2006
    Ort
    am bayerischen Meer
    Beiträge
    3.125

    ZXRAINE - Was ist SO Besonders dran? Funktionsweise "Multidesktops" und "Tabs"

    Ich möchte an dieser Stelle ZXRAINE in Verbindung mit der freien Konfiguration
    mehrerer virtuellen Desktops "sog. virt. Arbeitsflächen" und der Möglichkeit
    mehrere Spiele parallel zu laden näher erklären (in paar Tagen gibt es dann
    Screenshots und Videos dazu).

    ZXRAINE setzt eine komplett neue RAINE Version ein:
    Aufgrund der Zusammenarbeit mit dem Team von RAINE setzen
    wir ab der nächsten Beta (Beta 5, geht die Tage online)
    eine einzigartige Version von RAINE ein, die folgende
    Merkmale aufweist:

    RAINE kann auf beliebig vielen virtuellen Desktops gestartet werden.
    Somit können beliebig viele Spiele geladen werden.
    Nun kann man die einzelnen Desktops per <Strg>+<Alt>+<Links/Rechts>
    durch schalten und auf jedem Desktop kann somit ein anderes Spiel sein.
    Angenommen man erzeugt 10 Desktops und startet auf jedem Desktop separat
    RAINE mit einem neuen Spiel, hat man 10 Spiele geladen, die man bequem
    durchschalten kann ohne irgendwelche Ladezeiten. Auch ein Spiel beenden
    weil man kurz ein anderes spielen möchte um dann wieder das andere zu
    laden wird somit überflüssig. Einfach Desktop wechseln und anderes Game
    zocken Man kann alles frei konfigurieren, die Namen der Desktops usw.

    Nun... jetzt stellt sich Mancher folgende Fragen:

    1. Geht die CPU nicht in die Knie?
    2. Wie funktioniert das mit dem Sound? Das gibt doch Mischmasch

    Diese beiden Fragen lassen sich zusammen erklären:
    Die neue RAINE arbeitet IMMER nur das Spiel ab, dessen Fenster aktiv ist,
    das Gleiche gilt für den Sound - Wiedergabe nur von aktivem Spiel.
    ALLE anderen Spiele laufen NICHT ab, d. h. befinden sich im Pause Modus.
    Wechselt man auf ein anderes Spiel muss man lediglich "P" drücken, damit das
    Spiel weiter läuft.
    Dagegegen muss man "P" NICHT drücken, wenn man von einem aktiven Spiel auf
    ein Passives wechseln möchte. Denn RAINE erkennt dann automatisch, dass das
    aktive Spiel passiv wurde und schaltet dieses Spiel schnell in den <Pause Modus>.


    Noch paar nette features:
    Aufgrund von "Tabs" kann man auch auf EINEM Desktop - in EINEM Fenster
    mehrere RAINE laufen lassen, dies funktioniert mit der Funktion
    "Fenster gruppieren", die es ermöglicht beliebige Fenster in einem
    zusammen zu fassen und dann anhand der Tabs diese durchschalten kann.
    Falls man sozusagen die Desktops nicht durchschalten möchte

    Anhand der Datei "Keys" kann man so ziemlich Alles frei konfigurieren,
    Fenster öffnen, Fullscreen schalten, Desktops durchschalten, Programme
    starten usw... jeder hat die Möglichkeit - besonders bei Cabs sehr
    brauchbar - seine eigenen Shortcuts anzugeben.

    ZXRAINE hat ein sehr kleines ISO (<50 MB)

    ZXRAINE ist eine Mini-Live-CD mit Installer für USB/HDD die
    komplett in RAM lädt, CD kann nach dem Booten entfernt werden.

    Dies ist ein kleiner Vorgeschmack auf die kommende Beta 5, die voraussichtlich
    am kommenden WoEnde online gehen wird.
    Und wen es nicht interessiert verpasst was ;-)
    Wenn Fragen, einfach loslegen
    Geändert von loray (16-11-2010 um 11:06 Uhr)
    werden da High Scores gespeichert?

    Home of ZXMAMECD: http://www.zxmamecd.eu (Google+ http://gplus.to/ZXMAMECD)

  2. #2
    Greenhorn Avatar von Linulo
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    470

    Thumbs up

    Was, nach 10 Tagen immer noch kein Kommentar? Das ist traurig. Die Verzückung über die Features ist aus Lorays Posting herauszulesen und sie ist auch absolut berechtigt .

    Naja, die verdorbene Jugend mit ihren dicken CPUs, auf denen man eine PS4 emulieren kann und die terabyte-große ROM-Sets haben..., dabei ist ist ein schlanker Emu auf Stromspar-Hardare mit einer kleinen Auswahl Klassiker doch viel befriedigender.

    Ich habe leider gerade super-wenig Zeit, aber ich find die Raine-Distro richtig klasse und wann immer ich mal Zeit finde, wird die getestet und ich habe keinen Zweifel daran, dass ich die geil finden werd. Danke schonmal!
    Cab-Bau-Status: [==========||=] 90% fertig
    Nächste Schritte: Control Panel probespielen, lackieren und bestücken, T-Molding

  3. #3
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.946
    Ich finds auch klasse, nur leider brauche ich keinen Emulator

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  4. #4
    Mr. Sülz Avatar von loray
    Registriert seit
    06.04.2006
    Ort
    am bayerischen Meer
    Beiträge
    3.125
    Zitat Zitat von Linulo Beitrag anzeigen
    Was, nach 10 Tagen immer noch kein Kommentar? Das ist traurig. Die Verzückung über die Features ist aus Lorays Posting herauszulesen und sie ist auch absolut berechtigt .
    danke Dir für Dein Worte. Wenn man sich die Downloads ansieht, die ja immerhin schon über 150 sind, weiß man, dass es Verwendung findet aber schöner ist es natürlich wenn man Feedback bekommt.

    Stromspar-Hardare mit einer kleinen Auswahl Klassiker doch viel befriedigender.
    Ich habe leider gerade super-wenig Zeit, aber ich find die Raine-Distro richtig klasse Danke schonmal!
    Ja und genau das war auch der Grund für ZXRaine.
    Die Idee war meinem Ghost'n Goblins wieder Leben einzuhauchen, der mom. als MAME-PC mißbraucht wird Da ich ein paar schlanke Thin Clients rumstehen habe wollte ich da dann einen verbauen. Mit MAME ist hier natürlich Fehlanzeige, deshalb RAINE mit Ghouls 'n Ghosts das astrein sogar mit der lahmen Transmeta CPU läuft

    Und wenn man dann noch parallel gleich paar andere Games vorladen kann auf anderer Workspace ist das ja auch was Feines, d. h. Bubble Bobble usw. werden auf paar Workspaces geladen und am Ende Ghouls 'n Ghosts angezeigt.
    Startet innerhalb ca. 30 Sekunden.

    Mom. arbeite ich noch an den ganzen Auflösungen für VGA2SCART und TV, dass die einwandfrei passen.

    Die nächste Beta kommt wohl nächstes WoEnde, heute hab ich RAINE Source etwas abgeändert und neu kompiliert, weil RAINE immer den default screen auf 640x480 setzte wenn die Auflösung kleiner als 640x480 ist, das kann man natürlich nicht brauchen wenn man Modelines für VGA2SCART hat. RAINE GUI wurde immer verschoben nach unten etc. weil das GUI immer zentriert dargestellt wird.
    Desweiteren war nach einem erneuten Laden der Bildschirm nach links ausgerichtet.
    Hab den Minimalscreen auf 320x240 gesetzt, so dass sich da RAINE nicht mehr selbstständig macht, dann passt das jetzt im windowed Modus (eben getestet) auch für Auflösungen <640x480.

    Desweiteren passe ich gerade einen Windowsstyle so an, dass keine Ränder vorhanden sind, dann schauen maximierte Fenster aus wie Fullscreen
    Das alles in der nächsten Beta 6 - und evtl. fallen mir noch andere Sachen ein.
    Freut mich, dass Dir die Idee gefällt!
    werden da High Scores gespeichert?

    Home of ZXMAMECD: http://www.zxmamecd.eu (Google+ http://gplus.to/ZXMAMECD)

  5. #5
    Greenhorn Avatar von Linulo
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    470
    Zitat Zitat von loray Beitrag anzeigen
    Wenn man sich die Downloads ansieht, die ja immerhin schon über 150 sind, weiß man, dass es Verwendung findet aber schöner ist es natürlich wenn man Feedback bekommt.
    Das wird ja immer schlimmer. So viele Leute ziehen sich das und nicht einer sagt wenigstens mal, wie ers findet?

    Die nächste Beta kommt wohl nächstes WoEnde, heute hab ich RAINE Source etwas abgeändert und neu kompiliert
    Gore, der Macher der Piapara-CD hat übrigens angekündigt, dass er auch was mit linux vorhat. Vielleicht können sein Know-How über Modlines und Deins über linux sich ergänzen.
    Cab-Bau-Status: [==========||=] 90% fertig
    Nächste Schritte: Control Panel probespielen, lackieren und bestücken, T-Molding

  6. #6
    Mr. Sülz Avatar von loray
    Registriert seit
    06.04.2006
    Ort
    am bayerischen Meer
    Beiträge
    3.125
    Zitat Zitat von Linulo Beitrag anzeigen
    Das wird ja immer schlimmer. So viele Leute ziehen sich das und nicht einer sagt wenigstens mal, wie ers findet?
    Tja, schön ist das nicht, da stimme ich Dir zu. Die 0.81 von ZX wird 300-400 mal/Monat gesaugt, aus diesem Grund hab ich auch den kostenpflichtigen Zusatzlink eingeführt, der immerhin manchmal Verwendung findet An das Verhalten hab ich mich aber die ganzen Jahre an denen ich bei Open Source Projekten teilnehme mehr oder weniger gewöhnt. Zumindest leiste ich nicht für jede Frage e-Mail Support, irgendwo muss auch Schluss sein. Obwohl ich auch schon von einigen hörte, dass sie aus deinem genannten Grund keine Projekte mehr öffentlich machen und so verschwinden leider häufig irgendwelche guten Open Source Projekte wieder in der Schublade und werden nur privat oder in kleinem Kreis genutzt. Dadurch, dass Linux auch immer weitere Verbreitung findet, wird auch das Userverhalten verändert. Hoffe wir landen dann nicht auch da wo wir bei Windows sind, dass viel Software zur Shareware wird.
    dass er auch was mit linux vorhat. Vielleicht können sein Know-How über Modlines und Deins über linux sich ergänzen.
    ich weiß. Bin auch öfter mal per e-Mail in Kontakt. So wie ich Gore kenne wird er von MAME nicht weg gehen, schon wegen der Vielfalt im Vergleich zu RAINE. Bin aber schon gespannt was das wird. Er hat ja ne eigene Hardware, das PIapara Interface schon seit 2 Jahren glaub ich. Das soll imho nächstes Jahr weltweit in Verkauf gehen. Ist ein interessantes Stück Hardware.
    werden da High Scores gespeichert?

    Home of ZXMAMECD: http://www.zxmamecd.eu (Google+ http://gplus.to/ZXMAMECD)

  7. #7
    Mr. Sülz Avatar von loray
    Registriert seit
    06.04.2006
    Ort
    am bayerischen Meer
    Beiträge
    3.125

    Gruppieren von Fenstern - Tabs!

    neben dem Starten von verschiedenen Spielen auf mehreren Workspaces kann man auch noch eine wirklich nette Sache zum Einsatz bringen, die sog. TABS!

    Hierbei gruppiert man beliebig viele Fenster in EIN Fenster.
    in ZXRAINE funktioniert das so: mit Mauspfeil auf Fensterleiste, Ctrl+Mousebutton 1, dann Leiste einfach in andere Fensterleiste ziehen - fertig gruppiert!
    Selbstverständlich kann man das auch vordefinieren, automatische Gruppierung aktivieren usw.

    Anbei ein Screenshot von 7 parallel gestarteten RAINE, teilweise mit Spielen in sage und schreibe EINEM Fenster. Es werden dann also nicht mehr Workspaces sondern die Tabs durchgeschaltet. Theoretisch kann man auch 5 Spiele pro Workspace z. B. starten - wenn man nicht genug bekommen kann, z. B. 5 horizontal Shooter als 5 Tabs auf Workspace 1, 5 Jump'n Run in einer Gruppe auf Workspace 2 usw... dann kann man die Workspaces in 5er Gruppen umschalten etc... der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt Genial oder Genial? Viel Spaß dabei

    Siehe anbei Screenshot und hier ein weiterführender Link:
    http://fluxbox.sourceforge.net/features/tabs.php
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    werden da High Scores gespeichert?

    Home of ZXMAMECD: http://www.zxmamecd.eu (Google+ http://gplus.to/ZXMAMECD)

  8. #8
    Mr. Sülz Avatar von loray
    Registriert seit
    06.04.2006
    Ort
    am bayerischen Meer
    Beiträge
    3.125
    und für alle, die NUR Tabs einsetzen möchten und somit RAINE im Fenster Modus betreiben gibts dann beim nächsten Update das passende Theme dazu.

    Fenster haben da keine Ränder mehr und die Titelleiste ist aufs Minimum reduziert.
    Dann muss man das Spiel nicht immer in Fullscreen schalten, denn die kleine Titelleiste stört nicht wirklich.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    werden da High Scores gespeichert?

    Home of ZXMAMECD: http://www.zxmamecd.eu (Google+ http://gplus.to/ZXMAMECD)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •