Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: Howto: VGA2Scart ZXMAMECD

  1. #31
    Greenhorn Avatar von Linulo
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    470
    Ich war nur etwas verwirrt von der Aussage
    Zitat Zitat von KoolKolo Beitrag anzeigen
    Hier ist zu beachten, daß dies KEINE Universaladapter sind
    Aber wenn die Graka das kann, sind die immer gleich belegt, richtig?

    An dem Pin für die RGB-Schaltspannung fließen keine nennenswerten Ströme, oder? Dann könnte ich mir die 5V ja eigentlich auch von ner USB-Buchse holen, die wäre nämlich direkt bei den anderen (VGA und Sound).

    Und macht es Sinn, auch die Format-Schaltspannung zu versorgen (Standard, 4:3, 16:9)? Was ist überhaupt "Standard"?
    Geändert von Linulo (03-09-2009 um 19:59 Uhr)
    Cab-Bau-Status: [==========||=] 90% fertig
    Nächste Schritte: Control Panel probespielen, lackieren und bestücken, T-Molding

  2. #32
    Mr. Sülz Avatar von loray
    Registriert seit
    06.04.2006
    Ort
    am bayerischen Meer
    Beiträge
    3.125
    also Koolkolo ist da mehr fit als ich, aber ich sag mal, es ist eben so, dass die eine Karte es kann, die andere nicht. Wenn du selbst basteln willst, die 5V gibts auch von USB.
    werden da High Scores gespeichert?

    Home of ZXMAMECD: http://www.zxmamecd.eu (Google+ http://gplus.to/ZXMAMECD)

  3. #33
    H@ckse Avatar von SailorSat
    Registriert seit
    26.08.2004
    Ort
    Hanau (Hessen)
    Beiträge
    2.052
    Standard heißt: Fernseher entscheidet. Im Regelfall das Format des Fernseher selbst. Ergo 4:3 am 4:3 und 16/9 am Flachmann.
    Ich mach das alles auch ohne Joystick ,)

  4. #34
    Greenhorn Avatar von Linulo
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    470
    Zitat Zitat von loray Beitrag anzeigen
    also Koolkolo ist da mehr fit als ich, aber ich sag mal, es ist eben so, dass die eine Karte es kann, die andere nicht. Wenn du selbst basteln willst, die 5V gibts auch von USB.
    Ich werd wohl einfach bestellen und mal probieren.

    Zitat Zitat von SailorSat Beitrag anzeigen
    Standard heißt: Fernseher entscheidet. Im Regelfall das Format des Fernseher selbst. Ergo 4:3 am 4:3 und 16/9 am Flachmann.
    Ah cool, dann gehören da also 0 Volt drauf, also Pin nicht verbinden. Danke.
    Cab-Bau-Status: [==========||=] 90% fertig
    Nächste Schritte: Control Panel probespielen, lackieren und bestücken, T-Molding

  5. #35
    Greenhorn Avatar von Linulo
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    470
    Ich habe etliche Modelines für Xorg durchgespielt und eine Excel-Tabelle (bzw. Open-/LibreOffice) gemacht, die einem das Rechnen etwas erleichtert. Bei Bedarf kann ich sie gerne hier reinstellen. Auf meinem Fernseher machen sie ein schönes, scharfes Bild ohne Ränder oder abgeschnittene Bereiche.
    Cab-Bau-Status: [==========||=] 90% fertig
    Nächste Schritte: Control Panel probespielen, lackieren und bestücken, T-Molding

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •