Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 123

Thema: Bastel-Tagebuch: Linulos 1. Cab

  1. #61
    Multisync Candy Cab Owner Avatar von KoolKolo
    Registriert seit
    18.07.2004
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.575
    Zitat Zitat von Linulo Beitrag anzeigen
    Ich habe die Einstellung "wer kritisiert muss es selber besser machen" nie kapiert. Wenn's danach ginge, dürfte niemand was Schlechtes über Autos oder Computer oder so was Simples wie Mehl sagen - keiner von uns könnte sowas annähernd so gut herstellen.
    Naja, es geht ja in unserem Fall IMMER um Selbstbauprojekte.
    Das Argument mit Mehl stinkt da leider ziemlich ab...

    Du misst mit deinen ästhetischen Maßstäben die anderen Cabs, also musst Du Dir das hier auch gefallen lassen, ob Du willst oder nicht

    Zitat Zitat von Linulo Beitrag anzeigen
    Ich habe nie den Anspruch gehabt, was Tolles zu machen.
    Dann würde ich sagen -> Ziel erreicht

  2. #62
    Greenhorn Avatar von Linulo
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    471
    Zitat Zitat von KoolKolo Beitrag anzeigen
    Du misst mit deinen ästhetischen Maßstäben die anderen Cabs, also musst Du Dir das hier auch gefallen lassen, ob Du willst oder nicht
    Das ist völlig ok. Ich werde gerne kritisiert, nur so wird man besser. Ganz besonders gerne natürlich bevor ich 200 Euro und zwei Wochenenden in ein Schrottcab stecke, daher nochmal danke .

    Wenn ich über andere meckere, dürfen andere auch über mich meckern.
    Aber Du hast ja gesagt, dass Du von mir was Besseres erwartest. Das ist nett, aber ich fühl mich da nicht besonders verpflichtet . Wenigstens werde ich andere Fehler machen .

  3. #63
    Multisync Candy Cab Owner Avatar von KoolKolo
    Registriert seit
    18.07.2004
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.575
    Also erwarten wir dann von Dir nicht das Web 2.0, sondern das Cab 2.0
    Was für ein Wortspiel bei dieser Hitze ^^

  4. #64
    Greenhorn Avatar von Linulo
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    471
    Seitdem ich die bekloppte Idee, den Entwurf am Computer machen zu wollen, ad acta gelegt habe, geht's wenigstens voran. Ich werd mir jetzt bei nem schönen Eistee und ner Kippe nochmal den Skizzenblock vornehmen.

    Und heute nacht kommt dann der Messebau-Profi, der in einem Wochenende ganze Landschaften aus Podesten baut, der wird auch noch Input liefern.

  5. #65
    Arcade Atze Avatar von apfelanni
    Registriert seit
    06.05.2005
    Ort
    Düssburch
    Beiträge
    3.402
    bis auf das etwas seltsame marqueesfach ganz passabel das shanedingen . passt irgendwie nicht zum rest. sieht angefrickelt aus . beim thema marqueesfach werden die dicksten böcke abgeschossen . das sieht oft so daneben aus . gerade die amis im byoac forum machen da haarsträubende geschichten . da traue ich mich gar nix zu sagen , sonst schmeissen die mich wieder gleich wieder raus .

    die rückwand kann man auch getrost gerade machen . panel , schirm und bezelteil sieht manierlich aus . vorne offen ist auch nicht so der kracher finde ich . ich hau zwar auch gerne konsolen ins cab, auch wenns bei manchen leuten verpönt ist . dann bau ich aber ne türe dran , das man das gestrippe nicht sieht . sieht ja aus wie nen billy regal .


    einsteigerprojekte sind immer ne arbeit im fluss. da kommt soviel zusammen , das kann man gar nicht vor vorneherein alles überblicken . und hinterher findet sich immer nen detail, was man ggfls im nachhinein anders gemacht hätte. es muss auch nicht perfekt sein , sollte aber den ansprüchen genügen . alternativ kannste ne ausbildung als schreiner , metallbauer und lackierer machen , danach 20 jahre automatentechnik und dann ans werk gehen .


    bei deinem entwurf würde ich den teil vom marquesfach bis zum panel nochmal überdenken . die kombination aus eckigen schnitten und rundungen sieht wenig stimmig aus . natürlich sind rechtwinklige und 45 grad schnitte leicht zu bewerkstelligen , aber manchmal muss man sich entscheiden obs mehr organische form oder recht streng geometrisch sein soll. die rundung zum schirm hin verläuft unten zum panel äussertst ungeschmeidig. nimm mal nen stift zur hand und mach paar trockenübungen im kurvenzeichnen . zb so s förmig . denk dabei an titten und ärsche , wenns deine phantasie beflügelt. die kanten und ecken leicht abzurunden kann auch vorteilhaft sein .das mit dem marqueeunterteil und der schräge dahinter gefällt mir nicht recht . würde die speaker ins den unterdeckel ,oder wenns mit der lampe ins gehege kommt in die rückwand bauen . da haste platz und plärren tuts genug .


    ps. sie seitenwände müsse nicht unbedingt so satt weit ausladen , bzw der schirm so weit versenkt sein . die sonne steht in der wohnung selten so tief wie damals an lauen sommerabenden an der trinkhalle.
    Geändert von apfelanni (20-08-2009 um 18:39 Uhr)
    resurrection always comes with a price ..

  6. #66
    Greenhorn Avatar von Linulo
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    471
    Zitat Zitat von apfelanni Beitrag anzeigen
    alternativ kannste ne ausbildung als schreiner , metallbauer und lackierer machen , danach 20 jahre automatentechnik und dann ans werk gehen .
    Das ist ja gerade der Witz. Verkabelung, Glas/Plexi, Software kommt ja auch noch dazu. Ist selten, dass einer alles gut draufhat. Und später sieht man, aus welcher Ecke der kam, z.B. tiptop Holzarbeit aber höllelauter Rechner oder perfekt geskinntes Frontend aber wahllos zusammengeschraubter Holzabfall.

    die kombination aus eckigen schnitten und rundungen sieht wenig stimmig aus .
    Papperlapapp! Guckst du hier:


    Ist eine sehr gelungene Kombination von rund und eckig.

    Hier meine neueste Skizze:



    Sieht finde ich noch viel schlimmer aus, ist aber moderner und weniger Kastendesign. Diesmal ist die Seitenwand unter dem CP sehr wuchtig geraten, aber ich dachte, vielleicht aus dem Element 45° etwas zu machen.

    Vorragendes Marquee hab ich mir gespart. Wenn's nicht im Blickfeld herumhägen soll, hätte ich das Cab 1,90m hoch machen müssen. Die Lautsprecher sind nur 5 cm schmal und können bequem außen ins "Flach-Marquee". In die Mitte kommt dann noch ein Bildchen, aber keine Leuchtstoffröhre (mit 100-W-Glühlampen-Äquivalent) sondern eine dezente LED-Beleuchtung (die so gerade durch die Folie durchkommt).

    Der rechte Teil ist nur Brainstorming für Sideart. Aber das hat Zeit, ich wollte nur mal sehen, ob man damit die klobige Wirkung der Geometrie etwas auflockern kann.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Linulo (20-08-2009 um 19:22 Uhr)

  7. #67
    Arcade Atze Avatar von apfelanni
    Registriert seit
    06.05.2005
    Ort
    Düssburch
    Beiträge
    3.402
    die taito butze sieht ja auch ganz ansprechend aus . ich sagte ja nicht, das man rund und eckig überhaupt nicht kombinieren kann . jetzt vergleich das aber mal bitte mit deinen beiden entwürfen . im ersten läuft die rundung ins panel überhaupt nicht harmonisch aus , ganz im gegensatz zu dem klassiker. sieht wie wie abgehackt aus . der taitoentwurf scheint mir nur gescheit mit nem flach liegenden röhrenschirm oder einem tft ( da ist die nutzbare gehäusetiefe schlussendlich egal ) zu funktionieren . mit einer 25zoll röhre schafft man sich mit dieser form viele probleme . vor allem durch den tiefen ausschnitt wird sinnlos gehäusetiefe verheizt , die durch die lange röhre dringend benötigt wird , schafft unnötig probleme . da sollte die form doch auch besser auf die röhrenpositon abgestimmt sein . es muss ja nicht unbedingt straight wie in nem mk sein .

    ich würde dann auch alle gehäuseecken , ausser die unteren am boden, leicht abrunden . der zweite ist ja noch schlimmer. man muss das marqueesfach ja auch nicht unbedingt absetzen . man kann es auch zb. so wie bei nem tempest machen . erinnert bischen an candys , wo leuchte und speaker auch mehr in den korpus integriert sind . bei den cabs mit den extrem grossen radien in den seitenteilen sind die monitore fast immer sehr tief versenkt . alleine schon deshalb , weil man das mit einer geraden scheibe ja sehr schlecht anfreunden kann . mag aber sein ,das es auch konkave röhren gibt , die sich der form anpassen . du musst mal nen bischen was handwerklich kreatives machen , wie töpfern oder schnitzen , nicht nur immer am rechner sitzen . kein wunder wenn da alle sinne verkümmern .


    das auch " eckig " ansprechend sein kann, hier mal mit dem tempest, nem mk und dem nexusentwurf belegt.

    mein tip wäre : halte dich bei nem beginnerprojekt mehr an " erprobte " entwürfe und behalte nen komplettfromscratch design mal für ne zweite kiste im hinterkopf. da sind noch zuviele sachen , die du noch übersiehst , vor allem unter zeitdruck .

    .
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von apfelanni (20-08-2009 um 20:57 Uhr)
    resurrection always comes with a price ..

  8. #68
    Greenhorn Avatar von Linulo
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    471
    ....und weiter geht's, frisch vom Schmierblock.

    Hier hab ich versucht, doch noch ein überhängendes Marquee zu machen - gehört irgendwie zu nem Cab dazu.



    Später ist mir erst aufgefallen, dass ich nicht wirklich platt auf den Monitor gucken würde. Ist zwar nicht so schlimm, aber 45° sind ja auch keine magische Zahl. Hier ist das Problem behoben, diesmal mit 35° Monitorneigung.




    Eine echte Schönheit isses immer noch nicht, aber damit könnte ich gut leben. Hängt natürlich auch von den Sidearts, Lackierung, T-Molding, CP und handwerklicher Sauberkeit ab, ob das nachher cool aussieht.

    Ich spiele noch mit dem Gedanken, das Cab schneeweiß zu machen. Innen um den Monitor herum natürlich schwarz, aber ansonsten weiß, incl. Vorderseite unter CP und T-Molding. Wäre dann nicht so ein krasser Fremdkörper in meinem Wohnzimmer.

    /edit: Und ja, alle Kanten der Seitenteile, sowohl konkav als auch konvex, werden abgerundet. Sonst iss auch nix mit T-Molding .
    .
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Linulo (20-08-2009 um 21:42 Uhr)

  9. #69
    Greenhorn Avatar von Linulo
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    471
    Die Geometrie von dem ist sehr schön. Das Problem ist nur, dass die Ergonomie einfach nicht hinhaut, wenn eine gerade Linie von oben schräg bis zum CP läuft. Bei den meisten Cabs ist der Monitor recht niedrig, so dass man Nackensteife vom Runtergucken bekommt. Und wenn er höher ist, ist er bei einer gerade Kante auch viel tiefer als das CP. Das hätt ich halt gern anders.

    Wenn ich nen Plan hätte, der mir gefällt, würde ich auch liebend gerne was Fertiges nehmen. Aber ich hab keinen. Die Dinger von Jakobud kannste alle vergessen - originalgetreue Dedicates, aber nix für mich. Mortal Kombat ist ganz gut, aber über 1m Tiefe ist mir dann doch zu groß.

    Wenn die Pläne detailliert wären und für meinen Moni passen würden, wär's echt cool. Aber es sind eigentlich nur die Maße der Seitenteile, da gäbe es genausoviele Möglichkeiten Sachen zu vergessen wie bei selbstgeplant. Tja, morgen geht's los, da wird Holz gekauft, gesägt und gebaut. Danach isses dann halt so .

  10. #70
    Arcade Atze Avatar von apfelanni
    Registriert seit
    06.05.2005
    Ort
    Düssburch
    Beiträge
    3.402
    der marqueesauswuchs oben macht mich fertig .. das wird immer schlimmer statt besser.
    resurrection always comes with a price ..

  11. #71
    © Tyrell Corp., 2012 Avatar von nexus6
    Registriert seit
    17.02.2004
    Ort
    kölle
    Beiträge
    1.178
    zum einen stört mich optisch die ecke vom panel zur monitorschräge. zum anderen der, wie apelanni schon sagte, "marqueeauswuchs". nimm das mal etwas zurück und lass die untere schräge mehr als 45° laufen. das kann ja ruhig etwas den monitor seitlich verdecken. dann wäre es mehr eine zulaufende spitze als ein auswuchs.

    bei der form kannst du gut das cantipede- oder xeviouscab als vorbild nehmen.
    Geändert von nexus6 (21-08-2009 um 08:44 Uhr)

  12. #72
    Multisync Candy Cab Owner Avatar von KoolKolo
    Registriert seit
    18.07.2004
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.575
    Zitat Zitat von apfelanni Beitrag anzeigen
    der marqueesauswuchs oben macht mich fertig .. das wird immer schlimmer statt besser.
    Ich finde, es hat etwas von einem Fallussymbol

  13. #73
    Greenhorn Avatar von Linulo
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    471
    Vorab mal eine ganz wichtige Frage, weil ich einkaufen gehen muss: Was für einen Nuter brauch ich für's T-Molding? Wie dick ist der Steg bei dem T-Molding und wo bekomm ich's her? Von t-molding.com? Sowas hier? Mit den tollen zölligen Angaben wären das 2,38125 mm (3/32").

    Zitat Zitat von nexus6 Beitrag anzeigen
    zum einen stört mich optisch die ecke vom panel zur monitorschräge.
    Das ist mM nicht anders zu machen, sonst wird das Ganze zu tief. Wenn ich die Linie der Scheibe bis zum CP weiterführe, hab ich 10 cm mehr Tiefe und/oder direkt neben dem Joystick ne Seitenwand. Die Sticks sind ja recht weit außen.

    zum anderen der, wie apelanni schon sagte, "marqueeauswuchs". nimm das mal etwas zurück und lass die untere schräge mehr als 45° laufen.
    Ok, das ist eine gute Idee.

    xeviouscab als vorbild
    Naja, Xevious hat nen flachen Moni und dann ne geschwungene Linie zum Marquee. Aber Centipede ist ein gutes Vorbild.
    Geändert von Linulo (21-08-2009 um 10:36 Uhr)
    Cab-Bau-Status: [==========||=] 90% fertig
    Nächste Schritte: Control Panel probespielen, lackieren und bestücken, T-Molding

  14. #74
    Greenhorn Avatar von Linulo
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    471
    So, neue Version. Sieht so aus, als ob ich's so bauen müsste. Anzeichnen/Sägen startet etwa gegen 15 Uhr .



    JETZT GEHT'S LOHOOOOS!!
    .
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Linulo (21-08-2009 um 11:45 Uhr)
    Cab-Bau-Status: [==========||=] 90% fertig
    Nächste Schritte: Control Panel probespielen, lackieren und bestücken, T-Molding

  15. #75
    Registered User Avatar von Starbucks
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    2.986
    Das ist kein Arcade Projekt... das ist eine Doktorarbeit.

Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •