Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 242

Thema: Workshop: wie baue ich einen Mame PC für ein Arcade Cabinet, Musterkonfiguration

  1. #1
    status: arcade infected
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    358

    Workshop: wie baue ich einen Mame PC für ein Arcade Cabinet, Musterkonfiguration

    So, da es scheinbar hier einige Leute gibt, die sich bisher ein bisschen davor gestreubt haben einen Mame PC einzurichten, bin ich ursprünglich auf die Idee gekommen eine Dokumentation einer Mame Musterkonfiguration zu erstellen.
    Da ich jetzt sowieso einen PC für mein zweites Bartop aufsetzen muss machen wir einfach einen Workshop daraus.
    Ich möchte diesem Forum unbedingt etwas zurückgeben, da sich durch dieses Forum mein Leben irgendwie ein Stück verändert hat. Ich habe endlich ein Hobby gefunden, was mir großen Spaß bereitet.
    Mit Musterkonfiguration meine ich eine Konfiguration wie ich Sie in meinem Mame Cab verwende.
    Es gibt unzählige Möglichkeiten einen Mame PC zu konfigurieren und sicherlich auch bessere als die, die wir hier erarbeiten werden.
    Die Konfiguration soll einsteigerfreundlich sein, damit vor allem Anfänger zum Ziel kommen, für Fortgeschrittene und Profis wird dieser Thread wahrscheinlich nichts neues bringen, da ich selber noch etwas grün hinter den Ohren bin wird uns hier sicherlich der ein oder andere Profi in bestimmten Punkten eines besseren Belehren können.

    Wichtig: Jeder kann mitmachen, wenn ihr euch bisher nicht getraut habt, dann ist jetzt eure Chance gekommen euren Traum wahr werden zu lassen.

    Ich werde versuchen hier alles grundlegend Schritt für Schritt zu erklären.
    Wenn es Jemandem zu schnell geht, bzw. Jemand eine Frage hat dann schießt einfach los.

    Folgende Konfiguration wird verwendet:

    Betriebssystem: Windows XP (Professional oder Home spielt nicht die Geige)
    Mame Version :MAMEUIFX32 0.129
    Romset: 0.129 passend zu der MAMEUIFX32 Version
    Frontend: GameEx 10.05 - Windows Install
    Sonstiges: Hiscore.dat für Highscore Support in den Spielen, Snaps und Videos für die Vorschau von Games im Frontend, K-Lite Codecpack für alle benötigten Videocodecs.
    Optional falls erwünscht: Model 2 Emulator für Sega Naomi Hardware basierte Roms, Zinc für Playstation Hardware basierte Roms, Future Pinnball für Flippersimulation.

    Außerdem benötigt ihr vermutlich einen Bittorrent Client um an das passende Romset ran zu kommen, ich empfehle hier den äußerst schlanken
    µtorrent

    Ganz wichtig: Wir dürfen hier keine Links zu Romseiten oder illegalen Torrents posten!

    Mindestvorraussetzung für die Software ist laut angaben von dem verwendeten Frontend GameEx:

    Pentium 3 800Mhz CPU (or equivalent)
    DirectX(DirectDraw) Compatible Video card, capable of 16 bit colour at 640X480.
    DirectSound Compatible Sound Card.
    256MB Ram
    Microsoft .net framework 2
    Microsoft Direct X 9.0
    Windows Media Player 9 or above

    Mit dieser Mindestvorraussetzung kommt wenig Spaß auf auch werden damit einige Roms nicht ohne Slowdowns (Rucklern) oder Sounddrops (Soundaussetzern) laufen.

    Daher meine unverbindliche Hardwareempfehlung:

    Pentium 4 2,8 GHZ CPU oder vergleichbare AMD wobei ich gehört habe, dass man mit Intel grundsätzlich besser fährt.
    Directx 9 fähige Grafikkarte, kann auch onboard sein.
    1 GB Ram wird vorallem für das hungrige Gameex Frontend benötigt grade im zusammenspiel mit Videos zu den Roms.
    60 GB Festplatte

    Mit dieser Konfiguration sollten bis zu 99 % der Mame roms ohne Slowdowns oder Sounddrops laufen.

    Für die Optionale Verwendung von Model 2, Zinc und Future Pinnball wird vermutlich ein noch Leistungsstärkeres System benötigt:

    Ich empfehle hierfür:
    Intel Core 2 Duo oder AMD X2
    Nvidia Geforce 7er Serie bzw. ATI Radeon HD2000er Serie
    Die Grafikkarte muss in jedem Fall Pixelshader 3 unterstützen.
    1GB Ram
    60 GB Festplatte

    Ich weiß das klingt erstmal mächtig aber bei den heutigen gebraucht-Hardware Preisen sollte man echt nicht kleinlich sein meine unverbindliche Hardwareempfehlung habe ich zum Beispiel aus Teilen die andere quasi wegeschmeissen wollten zusammengestellt.
    Wichtig in Bezug auf meine unverbindliche Hardwareempfehlung: Kauft bitte nicht nen neuen Rechner das ist wirklich Geldverschwendung seht lieber zu, dass ihr ne alte Möhre von nem Bekannten Verwandten oder was weiß ich aufgabelt und investiert das Geld in gute Buttons Joysticks ect.

    So das wars erstmal, ich bin morgen auf dem Arcade Treffen d.h. vor Sonntag eher Montag geschieht hier erstmal nicht viel.

    gruß

    mr_code_red
    Geändert von MR_CODE_RED (28-04-2009 um 09:02 Uhr)

  2. #2
    Registered User
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    11

    Thumbs up Klasse

    Hallo Mr. Code Red,
    super mit Deinem Workshop. Ich bin gerade auch dabei, mir einen Mame Cab zusammenzubauen und bin aus diesem Grunde natürlich Stammgast hier im Forum - und Dein Workshop passt somit ideal...
    Ich habe aber direkt mal eine Frage: warum empfiehlst Du Mameuifx? Wo sind die Vorteile gegenüber dem Standard MameUI32?
    Freue mich schon auf Deine Fortsetzung....

  3. #3
    status: arcade infected
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    358
    Weil MameUIFX weiterhin Hiscore support bietet.
    Soweit ich weiß wurde ab einer bestimmten Mame Version die Highscore speicherung nicht mehr unterstützt.
    Ich habe dann damals MameUIFX probiert und festgestellt, dass es mit dieser Version und dazugehöriger hiscore.dat noch geht.
    So ich bin jetzt aufm Arcadetreffen, bis Sonntag

  4. #4
    Registered User Avatar von Stefan
    Registriert seit
    14.03.2003
    Ort
    Bocholt / NRW
    Beiträge
    87
    Super Idee !

    Da ich im Mom noch DOS mit ADVMAME nutze interessiert mich der Aufbau im Zusammenhang mit Soft15kHz.

  5. #5
    Amiga und Arcade Avatar von Krolli99
    Registriert seit
    29.04.2006
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    2.864
    Super endlich eine Workschop
    und möchte dazu auch gliech eine paar Fragen Los werden
    wieso zeigte Gameex . nur 2000 Roms an ob wohl das 6500 sind
    wo könnte der fehler liegen
    1xXbox360 2x xbox
    xbox one
    Dell Mame Rechner . 20 GB 2x300gb
    Und viele andere sachen

  6. #6
    mag Juno 1st & Bosconian Avatar von Dirkifiz
    Registriert seit
    05.04.2009
    Ort
    Stutensee bei Karlsruhe
    Beiträge
    118

    Monitordrehung mit Game-Ex ?

    Zitat Zitat von MR_CODE_RED Beitrag anzeigen
    Mame Version :MAMEUIFX32 0.129
    Romset: 0.129 passend zu der MAMEUIFX32 Version
    Frontend: GameEx 10.05 - Windows Install

    so, meine PC-Komponenten für den MAME-Rechner habe ich nun spätestens morgen alle zusammen und kann dann loslegen.

    Bevor ich anfange, aber noch eine Frage :
    gibt es für das GameEX-Frontend auch die Möglichkeit,
    den Monitor passend zum Spiel automatisch drehen zu lassen ?
    Bei MALA ist das ja mithilfe einer selbstgebastelten Zusatzplatine möglich , so wie ich hier im Forum gelesen habe.

    Und wenn man ein Quadro-Cab hat, möchte man auf diese Option ja nur ungern verzichten , von daher für mich ein Killer-Kriterium.

    Grüße
    Dirk

  7. #7
    Ruckzuck Gameover Avatar von isjarichtig
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    407
    Zitat Zitat von Dirkifiz Beitrag anzeigen
    gibt es für das GameEX-Frontend auch die Möglichkeit,
    den Monitor passend zum Spiel automatisch drehen zu lassen ?
    Bei MALA ist das ja mithilfe einer selbstgebastelten Zusatzplatine möglich , so wie ich hier im Forum gelesen habe.

    Grüße
    Dirk
    Da warte ich auch drauf! Es müsste nur jemand, der das kann, das Rotate-Plugin von Mala auf GameEx umswitchen.
    Bloß die, die es können haben warscheinlich kein Interesse, weil sie es nicht selbst nutzen wollen! Verständlich!

  8. #8
    © Tyrell Corp., 2012 Avatar von nexus6
    Registriert seit
    17.02.2004
    Ort
    kölle
    Beiträge
    1.175
    postet das mal ins gameex-forum. generell wird dort auf wünsche eingegangen, solange sie den entwicklern sinnvoll erscheinen. allerdings wird das natürlich, falls es dazu kommen sollte, seine zeit brauchen.

  9. #9
    status: arcade infected
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    358
    @ Dirkfiz: Von so einem Plugin habe ich bisher noch nichts gehört und ich denke auch sowas gibts noch nicht, wie nexus schon sagte das sollte man ins gameex Forum posten. Tom Speirs der Entwickler von Gameex nimmt die Wünsche seiner User sehr sehr Ernst..

    @ Krolli das mit den games hat folgenden Hintergrund:

    Bei Gameex muss vor dem loslegen eine gameliste erstellt werden. Dies geschieht automatisch sobald man das erste mal den Menü Punkt Mame auswählt, vorraussetzung dafür ist, dass man Gameex konfiguriert hat.
    Jedenfalls prüft Gameex während dem Erstellen der Gameliste welche Spiele überhaupt laufen und filtert spiele die nicht laufen raus.
    Zusätzlich werden weitere Infos aus Dateien hinzugezogen wie zum Beispiel aus der Catver.ini und aus der nplayers.ini das geschieht automatisch mit dem Ergebnis das man ein eine super feine Gameliste hat bestehnd einzig und allein aus Games die laufen ergo es wird niemals eine nervige Fehlermeldung angezeigt.
    Auch werden sofort sinnvolle Kategorien wie Alle Spiele, Horizontale Spiele Vertikale Spiele, Capcom Spiele, Neo-Geo Spiele, Atari Spiele, Mehrspielerspiele, Original Spiele (keine Clones) und viele mehr angelegt.
    Das ist eines der benutzerfreundlichsten Features an Gameex, da man hier kaum hand anlegen muss einzig das erstellen dieser Gameliste kann mitunter bis zu einer Stunde dauern !
    Desweiteren ist in Gameex in der Konfiguration (Unter Start --> Programme --> Gameex --> Advanced konfig wird diese aufgerufen)
    ein Unterpunkt Advanced Mame Konfiguration oder sowas in die Richtung, bin momentan leider auf der Arbeit, dazu später mehr... wir werden uns die Konfiguration ja noch genau anschauen im Rahmen dieses Workshops.
    Unter diesen Advanced Einstellungen kann man einstellen, was Gameex zusätzlich filtert: Standardmässig werden zum Beispiel alle Spiele Die Japan im Namen enthalten gefiltert auch kann man zum Beispiel einstellen, dass alle Clones gefiltert werden.

  10. #10
    status: arcade infected
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    358
    Achso nochwas in Bezug auf 15 KHZ:

    15 KHZ wird ersteinmal nicht bestandteil dieses Workshops sein, da wir die Konfiguration natürlich nicht an einem Arcade Monitor bzw. TV vornehmen werden. Die Begründung liegt auf der Hand: wer will schon mit nem interlaced Bild in ner niedrigst Auflösung rumtweaken, desweiteren muss vor der Installation von Soft-15Khz sowieso ein normaler PC Monitor angschlossen werden (sonst kann mans ja schlecht installieren ohne was aufm Screen zu sehen)

    Also wir machen hier erstmal die Konfiguration des Mame PCs im nächsten Schritt können wir dann wenn noch Interesse besteht die Soft 15 KHZ Konfiguration machen.


    Vermutlich gehts gleich nach der Arbeit direkt mit der Installation von Windows los, zur Erinnerung: Ich versuche das hier möglichst Anfängerfreundlich zu gestalten... für einige von euch wird das anfangs sicher sehr lahm sein aber bitte nehmt Rücksicht auf die newbies.

  11. #11
    Ruckzuck Gameover Avatar von isjarichtig
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    407
    Zitat Zitat von nexus6 Beitrag anzeigen
    postet das mal ins gameex-forum. generell wird dort auf wünsche eingegangen, solange sie den entwicklern sinnvoll erscheinen. allerdings wird das natürlich, falls es dazu kommen sollte, seine zeit brauchen.
    Ich hab das mal gemacht. Bezweifle zwar, daß mein Anliegen richtig ankommt, da ich ein wenig Probleme habe, das in Englisch ausführlich zu erklären.
    ...aber nun wollen wir diesen tollen Workshop nicht weiter zuspammen, sieht jetzt schon schlimm aus

  12. #12
    Dr. h.c. Rotate Avatar von OldNik
    Registriert seit
    18.01.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    742
    Zitat Zitat von isjarichtig Beitrag anzeigen
    Da warte ich auch drauf! Es müsste nur jemand, der das kann, das Rotate-Plugin von Mala auf GameEx umswitchen.
    Bloß die, die es können haben warscheinlich kein Interesse, weil sie es nicht selbst nutzen wollen! Verständlich!
    So nicht ganz richtig...
    In MALA ist die Schnittstelle für die Plugins ausdrücklich erwähnt und sehr gut dokumentiert. In GAMEEX habe ich bis jetzt diese oder ähnliche Möglichkeiten noch nicht gefunden, auch die Doku gibt dazu keine Infos. Falls ich das aber überlesen habe und mit jemand sagen kann, wo ich schauen muss, bitte melden. Ich werde mir die Doku zu GAMEEX aber noch mal genauer ansehen...

    Edit: Ich werde auch mal eine Mail an den Support schicken...
    Geändert von OldNik (22-04-2009 um 06:33 Uhr)
    I don't like Arcade, I love it!
    JUMBO QUADRO "Deluxe" mit RotateScreen, MAME / PCB
    Und ein paar Flipper (http://www.pinballowners.com/ede), GSGs...

  13. #13
    Registered User
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    280
    Ich werde den Workshop mit Interesse verfolgen.
    Ich habe bereits ein MAME PC und überlege ob ich das ganz mal "upgraden" soll. Ich habe derzeit folgende Specs:

    AMD Athlon XP 2200+
    1,79GHz, 1 GB RAM
    Ultimarc ArcadeVGA
    J-PAC an Killer Instict Arcade Cab
    MAME32 Plus! und diverse andere Emulatoren

    MAME scheint sich zur Zeit auch stark zu erweitern. Seit Neustem läuft wohl Tekken Tag Tournament und einige neue CHDs sind hinzu gekommen.

    An ein Fronted habe ich mich bisher noch nicht rangetraut aber das Video von GameEX auf der Homepage von GameEX sieht klasse aus, macht etwas mehr her. Wo kriegt mal eigentlich die Videos zu den Roms her?

    Daher meine Fragen:
    Bringt das aufrüsten auf Core 2 Duo wirklich so viel mehr?
    Läuft damit Model2 flüssig oder liegt das auch an der Grafikkarte?
    (Ich habe geshen, dass MAME32 0.130u4 sogar für Core 2 Duo optimiert wurde. Es scheint wirklich Bewegung in der Scene zu sein.)
    Brauche ich dann auch ne neue Grafikkarte (wegen PCIe Steckplatz und neuen Motherboard) oder kann ich meine alte ArcadeVGA (AGP und Core 2 Duo möglich?) weiter nutzen?
    Geändert von Rewaldus (22-04-2009 um 18:01 Uhr)

  14. #14
    status: arcade infected
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    358
    1. Ja das aufrüsten auf einen Dopelkern Prozessor bringt im Falle von dem Model 2 Emulator ne ganze Menge...
    Ich habe das ganze im Model 2 Forum verfolgt dort wurde auf verschiedensten Konfigurationen getestet.
    Das Ergebnis war eindeutig: Dual Core Prozessor beschleunigt unheimlich
    die Grenze zwischen flüssig und nicht mehr flüssig ist in etwa ein p4 3 Ghz als Graka reicht in etwa eine geforce 6600 GT oder ne ATI Radeon 9800 Pro.
    Arbeitsspeicher ist auch hier nicht wirklich relevant 512 MB Ram sollte reichen.
    Es gibt für den Model 2 Emulator übrigens eine singlecore und eine dualcore Exe.

    Das Problem hast du gut erkannt, ich kenne kein Mainboard mit Sockel 775 (für Intel Core 2 duo bzw core 2 quad) oder Sockel AM2 (Für Athlon X2 und FX2) welches gleichzeitig einen AGP Port hat. Alles PCI Express...

    Nunja es gibt von der ArcadeVGA auch eine PCI express Version ein user dieses Forums will momentan in der "Biete an Rubrik" solch eine Karte nagelneu verkaufen.

    Desweiteren wird vermutlich auch das ein oder andere Mame Spiel davon profitieren bei mir läuft z.B. Mortal Kombat auf einem 2 GHZ Celeron nicht ganz flüssig habe zb Sounddrops bzw Slowdowns.

    Mit CHDs hab ich nie groß rumhantiert ist mir einfach zu viel Speicherbedarf für die paar Spiele...

    gruß
    code_red

  15. #15
    Mr. Sülz Avatar von loray
    Registriert seit
    06.04.2006
    Ort
    am bayerischen Meer
    Beiträge
    3.125
    also meine ZXMAMECD 64-Bit bringt im Vergleich zur 32-Bit (i686 optimiert) Variante 10-15% mehr. Also ein X4 den ich hier mal getestet hatte rockt natürlich gewaltig, noch dazu wenn man parallel so das eine oder andere Progrämmchen laufen hat
    Aber für nen feinen MAME-only Rechner ist man doch mit nem günstigen P4 gut bedient würde ich sagen.
    werden da High Scores gespeichert?

    Home of ZXMAMECD: http://www.zxmamecd.eu (Google+ http://gplus.to/ZXMAMECD)

Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •